FANDOM


Worlds Collide, ursprünglich When Worlds Collide, ist ein Crossover aus zwölf Comics von Sonic the Hedgehog Comics, Sonic Universe und Mega Man Comics, bei denen die Welten des SEGA Maskottchens und Hautprotagonist der Archie Comics auf den Videospielcharakter Mega Man treffen.


WorldsCollideAbfolge.png

Abfolge der Comics

Handlungsabfolge

Zum rechten Bild: Klicke auf den jeweiligen Charakter, um mehr über ihn zu erfahren!


Dr. WilyBassTrebleBeatDr. LightRollRushTangoProto ManMega ManMegaMan25Cover.png
Über dieses Bild

Inhalt

Gleich nach dem Eintreten der Genesiswelle fand der Robot Master Flash Man einen Chaos Emerald, welcher von Dr. Wily benutzt wurde, um seinen Computer zu starten und dabei in Verbindung mit Dr. Eggman einzutreten. Die Beiden fanden schnell heraus, dass sie beide von einer anderen Welt stammten und trafen sich in einer Zwischenzone, der von ihr benannten Skull Egg Zone.

Mit Hilfe der Robot Master und der Egg SWATs bauten sie ihre Festung, das Wily Egg, und tüffelten den Plan Mega Man gegen Sonic the Hedgehog zuhetzen aus. Dazu wurden Copy Robot und Metal Sonic benötigt, denn am Ende dachte Mega Man, dass Sonic ihn angegriffen habe, obwohl es Metal Sonic war und Sonic hatte Copy Robot getroffen, der Silver the Hedgehog entführt hatte.

Der Kampf wurde von der Green Hill Zone nach Mega City vertagt. Da die beiden anfingen sich Klarheit zu verschaffen, um jeweils den anderen zu überzeugen, dass er nichts mit dem einen zutun hatte, sandte Eggman Tails Man aus, der robotisierte Miles "Tails" Prower, der von Mega Mans Mega Buster derobotisiert und gerettet werden konnte.

Auch weitere Mobianer wurden von den beiden Genies entführt und robotisiert, sowie Dr. Light von Bass und Metal Sonic entführt wurde. Um Dr. Light aus den Händen von Eggman und Wily zu befreien, machten sich Mega Man, Sonic, Tails, Rush und Proto Man in die Skull Egg Zone auf und trafen vereinzelnd auf die Roboticized Masters und weitere Robot Master, die sie erfolgreich überwältigen konnten.

Vor dem Wily Egg kam es zu einer großen Schlacht zwischen Mobianern und verschiedenen Robot Mastern. Sonic, Tails, Mega Man und Rush setzen sich jedoch von der Masse ab, um Light zu retten, der von Dr. Eggman aus dem Wily Egg rausgeworfen wurde, von Shadow the Hedgehog jedoch gerettet werden konnte.

Um Eggman und Wily zu besiegen, die die nächste Genesiswelle starten wollten, schlugen sich Sonic und Mega Man durch die vielen Verteidigungssysteme zu ihnen durch, konnten aber nicht verhindern, dass die Supergenesiswelle aktiviert wurde. Mit Hilfe der Chaos Emeralds verwandelten sich die zwei Helden in Super Sonic und Super Mega Man und zerstörten die Egg-Wily Machine X und stoppten den Prozess der Genesiswelle, sodass beide Helden in ihre Welten zurückkehrten.

Graphic Novel

Covers

Variant Covers

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki