FANDOM


Der Turbo Boost ist eine Technik, welche von Charakteren in ihrer Super Form ausgeführt werden kann. Sie hatte ihren ersten Auftritt in Sonic the Hedgehog (2006).

Beschreibung

Wenn der Turbo Boost ausgeführt wird, wird der Anwender von einer Aura umhüllt und führt einen Sprint in der Luft aus. Im Gegensatz zum Super Sonic Boost hat diese Technik jedoch weniger Kraft und kann nur für eine kurze Strecke eingesetzt werden.

Im Spiel selbst kann der Charaktere den Turbo Boost in alle Richtungen, exklusive vorne und hinten, anwenden. Dadurch kann er den Attacken von Feinden ausweichen.

Auftritte in den Spielen

Sonic the Hedgehog (2006)

Der Turbo Boost hatte seinen ersten Auftritt in Sonic the Hedgehog (2006). Hier kann er von Super Sonic, Super Shadow und Super Silver eingesetzt werden im Kampf gegen Solaris eingesetzt werden. Mit dieser Technik gleichzeitig kann auch die Attacke des Charakters eingesetzt werden, Silver kann jedoch Shield of Light nicht einsetzen.

Sonic Unleashed

In der PS2/Wii Version von Sonic Unleashed kann der Turbo Boost von Super Sonic eingesetzt werden. Er ähnelt hier dem Quick Step, wird jedoch in der Luft ausgeführt.



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.