FANDOM


TMS Entertainment (jap. 株式会社トムス エンタテインメント, Kabushiki-gaisha Tomusu Entateinmento, engl. TMS Entertainment Limited), ehemals bekannt als Tokyo Movie Shinsha (東京ムービー新社 Tōkyō Mūbī Shinsha) oder TMS-Kyokuchi, ist eine japanische Filmproduktionsgesellschaft, hauptsächlich für Anime.

GeschichteBearbeiten

Ursprünglich wurde TMS Entertainment 1946 als Tokyo Movie Shinsha gegründet. 1957 wurde das Unternehmen am Markt der Nagoya-Börse notiert. 1946 ursprünglich als Faserhersteller gegründeten Unternehmen Kyokuichi fusionierte 1995 mit Tokyo Movie Shinsha Co. Ltd, einer Produktionsfirma für Animation. 1996 wurde die US-amerikanische Niederlassung in Los Angeles, Kalifornien eröffnet.[1] Die Tochtergesellschaft TMS Music (JP) wurde August 1999 in Japan gegründet.[2] Eine erneute Änderung des des Firmennamens erfolgte 2000, weshalb das Unternehmen fortan TMS Entertainment Co., Ltd genannt wurde. Im darauffolgenden Jahr, 2001, folgte die Eröffnung des Pariser Niederlassung.

Im Jahr 2005 kaufte Sega Sammy 51% ihrer Anteile. Infolgedessen wurden sie eine Tochtergesellschaft von Sega Sammy Holdings. 2006 wurde das Los Angeles Studio in TMS Entertainment, USA, Inc. umbenannt. Im gleichen Jahr zog der Hauptsitz von Nagoya, Präfektur Aichi nach Shinjuku, Tokio, Präfektur Tokio, Japan. Im Jahr 2007 wurden die Tochterfirmen TMS Music (UK) Limited sowie TMS Music (HK) Limited in gegründet.[1] Die britische Variante, die seit der Gründung am 11. Januar 2007 in London stationiert war, wurde am 24. November 2015 aufgelöst.[3] Im Vergleich dazu, besteht TMS Music (HK), welches in Hong Kong Island, Hongkong, China am 29. März 2007 gegründet wurde, heutzutage immer noch.[4] Der Hauptsitz von TMS Entertainment wanderte 2012 von Shinjuku nach Nakano, Tokio, Präfektur Tokio, Japan. TMS wurde 2015 eine Tochtergesellschaft von SEGA Holdings Co., Ltd..[1]

ProduktionenBearbeiten

TMS Entertainment hat in der Vergangenheit Arbeit für SEGA geleistet, wie zum Beispiel die Erstellung und Animation von Werbung für ihre Immobilien sowie die Produktion zahlreicher Anime-Serien wie Virtua Fighter, Sonic X sowie Kouchuu Ouja Mushiking: Mori no Tami no Densetsu. Sie waren auch für einige der Animationsarbeiten von DiC Entertainment beteiligt. Zu jenen gehören beispielsweise die Sonic-Fernsehserien Adventures of Sonic the Hedgehog und Sonic SatAM. TMS Entertainment hat auch den Man of the Year-Kurzfilm in Sonic Jam gestaltet.

FilmeBearbeiten

  • 1978: Lupin Sansei: Lupin vs Fukusei Ningen
  • 1979: Das Schloss des Cagliostro
  • 1982: Rokushin Gattai Godmars
  • 1983: Golgo 13 – The Professional
  • 1985: Lupin Sansei: Babylon no Ōgon Densetsu
  • 1987: Lupin Sansei: Fūma Ichizoku no Imbō
  • 1988: Akira
  • 1995: Lupin III: Farewell to Nostradamus
  • 1996: Lupin Sansei: Dead or Alive
  • 1997: Detektiv Conan – Der tickende Wolkenkratzer
  • 1998: Detektiv Conan – Das 14. Ziel
  • 1999: Detektiv Conan – Der Magier des letzten Jahrhunderts
  • 2000: Detektiv Conan – Der Killer in ihren Augen
  • 2001: Detektiv Conan – Countdown zum Himmel
  • 2002: Detektiv Conan – Das Phantom der Baker Street
  • 2003: Detektiv Conan – Die Kreuzung des Labyrinths
  • 2004: Detektiv Conan – Der Magier mit den Silberschwingen
  • 2005: Detektiv Conan – Das Komplott über dem Ozean
  • 2006: Detektiv Conan – Das Requiem der Detektive
  • 2007: Detektiv Conan – Die azurblaue Piratenflagge
  • 2008: Detektiv Conan – Die Partitur des Grauens
  • 2009: Detektiv Conan – Der Der nachtschwarze Jäger
  • 2010: Detektiv Conan – Das verlorene Schiff im Himmel
  • 2011: Meitantei Conan: Chinmoku no Quarter

FernsehserienBearbeiten

  • 1978: Die Schatzinsel
  • 1980: Taiyō no Shisha Tetsujin: Tetsujin 28-gō
  • 1981: Rokushin Gattai Godmars
  • 1983: Ein Supertrio
  • 1983: Georgie
  • 1992: Chōdendō Robo: Tetsujin 28-gō FX
  • 1994: Magic Knight Rayearth
  • 1995: Magic Knight Rayearth 2
  • 1996: B’t X
  • 1996: Detektiv Conan
  • 1998: Devilman Lady
  • 1999: Monster Rancher
  • 2001: Project Arms
  • 2001: Project Arms: The 2nd Chapter
  • 2002: Tenshi na Konamaiki
  • 2003: Kyogoku Natsuhiko Kosetsu Hyaku Monogatari
  • 2003: Mermaid Forest
  • 2003: Popolocrois
  • 2003: Rumiko Takahashi Anthology
  • 2003: Sonic X
  • 2004: Aishiteruze Baby
  • 2005: Angel Heart
  • 2005: Buzzer Beater
  • 2005: Gallery Fake
  • 2006: Shijō Saikyō no Deshi Ken’ichi
  • 2007: Bakugan – Spieler des Schicksals
  • 2007: Buzzer Beater
  • 2008: Itazura na Kiss
  • 2008: Telepathy Shōjo Ran
  • 2011: Cardfight!! Vanguard
  • 2011: Sengoku Otome – Momoiro Paradox
  • 2012: Cardfight!! Vanguard: Asia Circuit Hen
  • 2012: Kamisama Hajimemashita
  • 2012: Lupin the Third – Mine Fujiko to Iu Onna
  • 2013: Bakumatsu Gijinden Roman
  • 2013: Cardfight!! Vanguard: Link Joker Hen

Original Video AnimationsBearbeiten

  • 1987: 2001 Ya Monogatari
  • 1987: Space Fantasia 2001-ya Monogatari
  • 1988: Rokushin Gattai Godmars: Jūnana-sai no Densetsu
  • 1989: Lupin Sansei: Secret File
  • 1997: B’t X Neo
  • 1997: Rayearth
  • 2001: Meitantei Conan: Conan VS KID VS Yaiba
  • 2002: Lupin Sansei: Ikiteita Majutsushi
  • 2002: Meitantei Conan: 16-nin no Yōgisha!?
  • 2003: Meitantei Conan: Conan to Heiji to Kieta Shōnen
  • 2004: Meitantei Conan: Conan to Kid to Crystal Mother
  • 2005: Meitantei Conan: Hyōteki wa Mōri Kogorō!! Shōnen Tanteidan Maruhi Chōsa
  • 2006: Meitantei Conan: Kieta Daiya o Oe! Conan, Heiji vs Kid
  • 2007: Meitantei Conan: Agasa kara no Chōsenjō! Agasa vs. Conan & Shōnen Tanteidan
  • 2008: Lupin Sansei: Green vs Red
  • 2008: Meitantei Conan: Joshi Kōsein Tantei Suzuki Sonoko no Jikenbo
  • 2009: Meitantei Conan: 10-nen Go no Ihōjin

Weitere Anime-ProduktionenBearbeiten

  • 2004: Azusa, Otetsudai Shimasu! (Special)

GalerieBearbeiten

LogosBearbeiten

Externe LinksBearbeiten

Offizielle WebseitenBearbeiten

Wikipedia-ArtikelBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 TMS ENTERTAINMENT CO., LTD. | COMPANY | Profile
  2. tms music
  3. TMS MUSIC (UK) LIMITED - Overview (free company information from Companies House)
  4. TMS MUSIC (HK) LIMITED (1119288) - Hong Kong Business Directory
Unternehmen