FANDOM


Ausgabe 1
Sonic Super Digest

Nächste Ausgabe →

Sonic Super Digest Ausgabe 1 ist die erste Ausgabe der Sonic Super Digest-Reihe. Die Ausgabe erschien am 7. November 2012.

HandlungBearbeiten

Super StarterBearbeiten

Sonic Colors Bearbeiten

Sonic und Tails gelangen in einen Lift, welcher sie bis zu einer Weltraumstation führt. Zu ihrer Überraschung stand vor ihnen ein "Amusment Park", welchen sie betraten. Gleich danach sahen sie die Praktikanten von Dr. Eggman Orbot und Cubot zusammen mit einer Horde Roboter. Die Roboter jagten Wisps. Sonic konnte den Anblick nicht länger ertragen und fragte die Roboter, wieso sie bitteschön die Wisps haben möchten. Danach griff er sie an und überraschend gaben ihm die Wisps die Power, durch welche er leicht die Roboter zerstören konnte. Danach trafen sie ihren neuen Freund Yacker. Tails gelang es eine Komunikation mit ihm darzustellen, worauf die beiden erfuhren, dass Eggman wieder im Spiel ist.

Sonic UnleashedBearbeiten

Sonic geriet in der Form von Super Sonic in Eggmans Raumschiff. Eggman fragte ihn, wie er die ganze Armada besiegen konnte, woraufhin ihm Sonic verriet, dass dies sein Job sei. Eggman beugte sich vor Sonic und sagte ihm, wie leid es ihm tut, weshalb Sonic denkt das alles wieder okay ist und als er auf einen Generator einsteigt wird er von Blitzen und Elektrowellen in Ohnmacht geführt. Unerwartet, und zu Eggmans Unglück erwachte dieser als Sonic the Werehog. Sonic fällt aus dem Raumschiff heraus und fällt auf den Planeten Little Planet, wo er entdeckt dass er tagsüber wieder der normale Sonic wird. Sonic machte sich auf den Weg, um die Antwort zu auf diese Verwandlung zu finden, da er an Amnesie leidete und sich an nichts erinnertn konnte.

The Link is a JinxBearbeiten

Sonic und seine Freunde sind auf einer Mission um die Tiere von Great Forest, aus den Händen des Robotniks zu befreien. Als die Mission schwer erscheint finden Sonic und Co. einen Linx namens Larry Lynx, welcher unglücklich erscheint. Larry bat Sonic ihn in Ruhe zu lassen, er wollte mit seinen Problemen alleine zurecht kommen. Als die Helden eine andere Freedom Fighters Gruppe entdeckt hatten, hatten sie den Kampf gegen Robotnik aufgenommen. Als Robotnik kurzzeitig besiegt war, führte Sonic Larry wieder in sein Heim, Knothole Village.

Steel-Belted Sally!Bearbeiten

Sally fällt ein, dass sie sich zu einem Halb-Roboter machen könnte und das dies in den Kämpfen gegen Robotnik nützlich sein könnte. Sonic und Co. gehen in die Basis von Robotnik und hofften, dass sie Robotnik nicht erkennt. Als der Plan fehlschlug, wurde Sally in einen Robotisierer gesteckt und somit zu Mecha Sally und bedrohte die Freedom Fighters.

Nachdem die Freiheitskämpfer sich geweigert hatten, Robotnik und Snively zu sagen, wo sich der De-Robotorisizer befand, befahl Robotnik die Gefangenen selbst zu Robotern zu machen, doch zu seinem Unglück kam Dulcy the Dragon mit dem De-Robotisizer und benutzte ihn für Sally, damit sie wieder normal wurde. Danach kehrten alle glücklich nach Hause.

Young at HeartBearbeiten

I Wanna Be A Freedom FighterBearbeiten

Worth the EffortBearbeiten

Welcome Back ChaoBearbeiten

Spin DoctorBearbeiten

Heart of A HedgehogBearbeiten

Nature NotebookBearbeiten

Global GatewayBearbeiten

Endless ArcadeBearbeiten

A Medley of Metal!Bearbeiten

Sonic und Tails machten sich auf eine Mission bereit um Shard's Seele zu einer besseren zu machen. Als ihnen dies gelang gründeten die Secret Freedom Fighters eine Gruppe um ihren jetzigen Feind Ixis Naugus zu bekämpfen. Shard, welcher ebenfalls in die Gruppe aufgenommen wurde, hatte bereits einen anderen Rivalen, Metal Sonic, und bekämpft diesen.

TriviaBearbeiten

  • Sonic und Eggman ähneln mehr dem klassischem Aussehen.
  • Sonics Snowboard aus dem Cover ist das gleiche, wie das aus Mario & Sonic bei den olympischen Winterspielen.

GeschichtenBearbeiten

Nach StH-Comics inspiriertBearbeiten

  • The Linx is a Jinx
  • Steel-Belted-Sally!
  • Super Spotlight
  • A Medley of Metal!

Neue AbenteuerBearbeiten

Die Abenteuer, die nicht von einer alten StH-Ausgabe inspieriert wurden, daher ganz neue Erlebnisse sind die mit keiner früheren StH/SU-Ausgabe etwas zu tun haben.

  • Nature Notebook
  • Global Gateway
  • Endless Arcade

Nach Sonic-Spielen inspiriertBearbeiten

  • Super Starter