Wikia

Sonic Wiki

Sonic Chronicles: Die Dunkle Bruderschaft

Kommentare7
2.252Seiten in
diesem Wiki
Sonic Chronicles: Die Dunkle Bruderschaft
DESonicChron
Name: Sonic Chronicles: Die Dunkle Bruderschaft
Entwickler: BioWare
Herausgeber: SEGA
Release
Flagge-japan-wehende-flagge-12x18
Japan: 6. August 2009

Flagge-vereinigte-staaten-von-amerika-usa-wehende-flagge-12x18
Nordamerika: 30. September 2008

Flagge-europaeische-union-eu-wehende-flagge-12x18
Europa: 26. September 2008

Genre: Rollenspiel
Rating: USK: 6
PEGI: 7
ESRB: E
Vorheriges Spiel: Sonic Rivals 2
Nächstes Spiel: Sonic Unleashed
Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Sonic Chronicles: Die Dunkle Bruderschaft (ソニッククロニクル 闇次元からの侵略者 'Sonikku Kuronikuru Yami Jigen kara no Shinryakusha) ist ein Sonic-Rollenspiel für den Nintendo DS, erschienen in 2008. Es ist inspiriert nach einer Ausgabe der Knuckles the Echidna Comics, die zum Ende der 1990er Jahren erschienen.

Handlung

Anfangs sieht man wie Sonic the Hedgehog, Miles "Tails" Prower, Knuckles the Echidna und Amy Rose den Egg Carrier, zusammen mit Doktor Eggman, aus der Luft holen, wobei die GUN die Mobianer tatkräftig unterstützt.

Einige Monate danach nimmt sich der blaue Igel eine Auszeit von dem ganzen Alltagsstress bis Tails ihn kontaktiert und ihm meldet, dass Knuckles entführt wurde und das er Amy zu ihm geschickt hatte um ihn nach Central City zu begleiten, wo der Fuchs bereits auf sie wartete.

In der Green Hill Zone fanden die beiden Igel schließlich zueinander und machten sich auf den Weg zu dem besagten Ort unterwegs wurden sie jedoch von einem Plünderer aufgehalten, welcher sie zu einem Kampf herausforderte. Nach Sonics Sieg verschwand der Plünderer und hinterließ eine Reihe an Fragen, welche jedoch niemand beantworten konnte und die beiden ihren Weg zu Tails' Werkstatt fortsetzten.

Tails erklärte ihnen daraufhin, dass sechs der sieben Chaos Emeralds bereits gestohlen wurden und dass Knuckles den Plünderern eine Falle legen wollte, was jedoch misslang, woraufhin die Plünderer den letzten Chaos Emerald an sich nahmen und Knuckles entführten.

Nach einer langen Suche, auf der sich ihnen Rouge the Bat angeschlossen hatte, fanden sie Knuckles letztendlich. Kurz darauf fanden sie heraus das Dr. Eggman nicht geschlagen war und so schloss er sich dem Team an, um sich an den Plünderern zu rächen, dass sie seine Maschinen für ihre Zwecke missbraucht hatten.

Bei einen Kampf gegen Shade in der Blue Ridge Zone, in welcher sich der Gruppe zuvor Shadow the Hedgehog angeschlossen hattem stellte sich heraus das die Plünderer Ameisenigel des, vor 4000 Jahren lebenden, Nocturnus-Clans waren, obwohl man dachte Knuckles wäre der Letzte seiner Art.

Nachdem die Gruppe Metropolis, Eggmans Stadt, durch einen Tunnel in der Blue Ridge Zone erreicht hatte und sich in zwei Trupps, geführt von Tails und Eggman und Knuckles und Sonic, aufteilte machte es sich Knuckles' und Sonics Trupp zur Aufgabe nach Angel Island zu gelangen, während Tails und Eggmans Trupp sie von unten unterstützen sollte.

Nach harten Kämpfen auf Angel Island riss sich Ix dennoch den Master Emerald unter den Nagel, der noch dazu ein riesiges Wurmloch am Himmel erschienen ließ. Eggmann und Tails bauten in dem mittlerweile zerstörtem Metropolis ein Raumschiff, mit dem sie durch das Wurmloch fliegen konnten, wobei der Doktor jedoch zurück blieb und nur die Mobianer sich auf den Weg in den Twilight Raum machten.

Sie landeten nach Problemen mit dem Schiff auf dem Planetoiden der Kron (Steinlebewesen). Tails ortete einen Chaos Emerald, denn sie unbedingt finden mussten, jedoch wurden sie nicht freundlich empfangen, da die Kron sie für Nocturnus hielten. Sonic machte ihnen jedoch klar, dass sie Ix auch aufhalten wollten, und so schickte der Kron der sie abgefangen hatte zu Meister Krag, dem Anführer der Kron.

Krag erzählte ihnen, dass die Nocturns den Chaos Emerald in der Fabrik der Kron aufbewahrten. Es war ein gutes Geschäft, denn Sonic wollte den Chaos Emerald und die Kron ihre Fabrik zurück. Sie mussten ein kurzes Rätsel lösen, und danach den Knopf aktivieren der den Eingang zur Fabrik öffnete. Nachdem Sonic und sein Team den Chaos Emerald erhalten hatten und das Schiff wieder aufgepäppelt war, flogen sie zur N'rrgral-Kolonie, wo sie für Spione der Zoah gehalten wurden.

Kapitelübersicht

Kapitel 1: Feindlicher Empfang

Kapitel 2: Die Suche nach Knuckles

Kapitel 3: Die Jagd auf Eggman

Kapitel 4: Ein Wolf im Schatten

Kapitel 5: Der Kampf um Angel Island

Kapitel 6: Schwarzes Sonnenloch

Kapitel 7: Die Suche nach dem Chaos Emerald

Kapitel 8: Sektor Scylla

Kapitel 9: Sektor Charyb

Kapitel 10: Das letzte Gefecht an der Zitadelle

Sonstige Level/Kapitel

Gebiete

Charaktere

Spielbar

Nicht Spielbar

Gegner

Green Hill Zone

Central City

Mystic Ruins

Blue Ridge Zone

Metropolis

Metropolis-Einschlagstelle

  • Laserdrohnen
  • Roboterschärge
  • EggRobo

Kron-Kolonie

N'rrgal-Kolonie

Zoah-Kolonie

Voxai-Kolonien

Nocturne

Metropolis (zurück auf Mobius)

Missionen

Hauptartikel: Sonic Chronicles: Die Dunkle Bruderschaft - Missionen

Im Spiel kann man Missionen von Charakteren aus dem Spiel annehmen, jene Missionen helfen im Spiel weiter und man erhält wichtige Items.

Comic-Adaptation

Ende der 1990er Jahren erschien in der Knuckles the Echidna Comicreihe ein Comic in denen es um den Twilight-Raum ging. Der Nocturnus Clan kam ebenfalls darin vor, wurde allerdings nicht namentlich erwähnt. Dieses Comic musste wohl eine Inspiration für Bioware und SEGA sein, als sie das Spiel Sonic Chronicles erschuffen. Allerdings wird in den Credits des Spieles darauf nicht hingewiesen.

Knapp vor dem Release des Spieles gab es in der Archie Sonic the Hedgehog Ausgabe 191 eine Story mit dem Nocturnus Clan und in der Archie Sonic the Hedgehog Ausgabe 209 erschienen die Zoahs. Diese Spezies wurde jedoch aus dem Spiel übernommen.

Ian Flynn bestätigte in einem Interview ebenfalls, dass er plante eine vierteilige SU-Serie zum Nocturnus Plan zu schreiben.

Fortsetzung

Siehe Hauptartikel: Sonic Chronicles 2

Chaos

Im Spiel gibt es insgesamt 45 Chaos, fünf davon sind verschollen, manchmal spielen sie im Spiel eine große Rolle.

Chao-Liste

Verschollene Chaos

Pow-Moves

Sonic

Tails

Rouge

Amy

Knuckles

Cream

Dr.Eggman

Shadow

Omega

Shade

Trivia

  • Dies ist das erste Sonic-Rollenspiel und das einzige überhaupt.

Bildergalerie

Char-Art & Poster

Screenshots

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki