FANDOM


← Vorherige Episode

Episode 37
Sonic X

Nächste Episode →

Robotniks Rache (jap. スペースコロニー・アークの戦い Supēsu Koronī ĀKU no Tatakai, engl. Robotnik's Revenge) ist die 37. Folge von Sonic X.

Handlung

Nach dem Sonic und seine Freunde auf der ARK-Kolonie ankommen mit dem letzten Emerald (und mit dem gefälschten) gehen sie Chris retten und Eggman das Handwerk legen. In der Zwischenzeit sprecher Mr.Stuart und Garcya mit einem mann der vor 50 Jahren auf der ARK-Kolonie war und erfahren auch über Maria, dass sie eine Freundin von Shadow war und wie sie ermordet wurde. Als dort Sonic und die anderen ankommen werden sie von Dr.Eggman und Shadow angegriffen. Eggman will Sonic tōten und noch bevor sagt, Tails er würde ihm den Emerald geben, wenn er Sonic verschont nach dem im Tails den Emerald gibt, versagt Dr. Eggman sein Versprechen und lässt Sonic raußfallen. Überraschender Weise überlebt Sonic und kämpft gegen Shadow...und plötzlich kommt Professor Gerald Robotnik (Eggmans Opa) ( alias ein Internet Virus ) und will die Erde vernichten damit sind selbst Shadow und Dr.Eggman nicht einverstanden...(Ende der Folge)

Charaktere

Eyecatch Cards

Namensgebung

Sprache Titel Übersetzung
Englischer Titel Robotnik's Revenge Robotniks Rache
Japanischer Titel Supēsu Koronī ĀKU no Tatakai Der Space Colony ARK Kampf
Französischer Titel Combat sur l'Arche Kampf auf der ARK
Italienischer Titel La vendetta di Robotnik / La creatura perfetta Die Rache von Robotnik / Die perfekte Kreatur
Spanischer Titel La batalla de ARK, Colonia Espacial Der Kampf auf der ARK, Space Colony

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki