FANDOM


R2 ist eine verworfene "Runde" aus dem SEGA Mega-CD-Spiel Sonic the Hedgehog CD. Die Existenz kann in den Spieledateien bewiesen werden.

Beschreibung

Bei der Untersuchung der Spieledateien kann festgestellt werden, dass die Namen der einzelnen Runden sich von den Namen der Zonen unterscheiden. R1 bedeutet Runde 1 (Palmtree Panic), was den Namen dieser Zone erklärt (R2= Runde 2). Jedoch findet man keine R2. Ihre Existenz kann trotzdem durch das Stage Select-Menü bewiesen werden. Beim Umschalten zwischen den Runden springt es von Runde 1 auf Runde 3, beim Verlassen und Wiederauswählen dann plötzlich auf Runde 2. Schließlich, wenn ein Spieler eine gewisse niedrige Zeit im Time Attack-Modus hat, wird ein Bleistift-Test-Film freigeschaltet. Eine Szene zeigt Sonic the Hedgehog herumlaufen und einem Antlion ausweichen. Dabei erkennt man ein antikes Ruinen-Setting. In einem Interview sagte Jim Tretheway, ein Programmierer für den PC-Port, dass er den Eindruck von dem ursprünglichen Planer Junetsu Kakuta hatte, dass die Stage herausgeschnitten wurde, weil es den Qualitätsstandards nicht genügte.

Im 2011 erschienen Digital Re-Release des Spiels wurde ein einziges Bild einer unvollendeten Wüste-Zone namens "Desert Dazzle" gefunden. Zwar wurde dies nicht direkt bestätigt, jedoch könnte dies "R2" sein. Allerdings zeigen die Credits von Sonic CD eine ruinöse Zone zwischen Palmtree Panic und Collision Chaos, was bedeutet, dass Christian Whitehead, welcher den mobilen Port erstellt hat, möglicherweise die konzeptualisierte Stage durch R2 ersetzt hat.

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.