Fandom

Sonic Wiki

Psychokinese

3.341Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Die Psychokinese (jap. サイコキネシス Saikokineshisu, eng. Psychokinesis) ist eine Fähigkeit von Silver the Hedgehog, welche zum ersten Mal im 2006-erschienendem Spiel Sonic the Hedgehog vorkommt. Er kann damit Objekte beinflussen und sie zum Beispiel als Projektile für Gegner benutzen.

Nutzen

Psychokinesis hotspot.png

Durch Psychokinese können Gegenstände von Silver aufgehoben und auf Gegner geworfen werden. Zudem gibt es in dem Spiel Sonic the Hedgehog (2006) mehrere Stellen, an der der Igel Psychokinese einsetzen muss, um weiterzukommen. Wenn er seine Kräfte an diesen Stellen einsetzt, entstehen neue Pfade, meist durch Gegenstände, die sich in der Umgebung finden.

Auftritte

Sonic the Hedgehog (2006)

Hier kommt die Fähigkeit zum ersten mal vor. Sie wird hier nur von Silver the Hedgehog benutzt.

In den Bosskämpfen gegen Silver benutzt Silver diese Fähigkeit, falls der Spieler sich im falschen Moment nähert, sodass dieser dann den Spieler mit seinen PSY-Kräften in der Luft hält und ihn dann gegen den Boden oder eine Wand stößt.

Sonic Generations

Varianten

Leviate

Hauptartikel: Leviate

Shield of Light

Hauptartikel: Shield of Light

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki