Fandom

Sonic Wiki

Nintendo Wii

3.345Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Nintendo Wii ist eine Spielkonsole von Nintendo, welche 2006 erschien und der Nachfolger des Nintendo GameCubes und der Vorgänger der Wii U war.

Hardware

Wii-Fernbedienung

Nunchuk

Wii Balance Board

Sonic-Spiele für die Wii

Name                                                                               Veröffenlichung Platform         
Sonic und die Geheimen Ringe 2007 Wii
Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen 2007 Wii
Sonic Riders: Zero Gravity 2008 Wii
Sega Superstar Tennis 2008 Wii
Sonic Unleashed 2008 Wii
Sonic und der Schwarze Ritter 2009 Wii
Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen 2009 Wii
Sonic & Sega All-Stars Racing 2010 Wii
Sonic the Hedgehog 4: Episode 1 2010 WiiWare
Sonic Colours 2010 Wii
Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen London 2012 2011 Wii
Sonic the Hedgehog (1991) Virtual Console
Sonic the Hedgehog 2 Virtual Console
Sonic the Hedgehog 3 Virtual Console
Sonic & Knuckles Virtual Console
Sonic Chaos Virtual Console
Dr. Robotnik's Mean Bean Machine Virtual Console
Sonic Spinball Virtual Console
Sonic 3D Blast  (Sonic 3D: Flickies' Island) Virtual Console

Die Wii-Kanäle

Es gibt viele verschiedene Kanäle für die Wii, meistens laufen jene über das Internet, andere werden freigeschaltet wenn man ein bestimmtes Spiel zum ersten Mal einlegt. Hier einmal eine Liste der Kanäle:

  • Disc-Kanal
  • Mii-Kanal
  • Foto-Kanal
  • Wetter-Kanal
  • Nachrichten-kanal
  • Wii-Shop-Kanal
  • Wii-U-Transfor-Kanal
  • Mii-Wettbewerbs-Kanal
  • Nintendo-Kanal
  • Kirby-TV-Kanal
  • Mario-Kart-Wii-Kanal
  • YouTube-Kanal

Ende Juni 2013 wurden einige Wii-Kanäle die über Internet liefen von Nintendo eingestellt um deutlich zu machen, dass die Wii U die neue Heimkonsole ist und die Nintendo Wii nun endgültig von dieser abgelöst wurde.

WiiWare

Wiiware.jpg

WiiWare-Logo

Der WiiWare-Dienst ermöglicht dem Anwender sich weitere Kanäle und Spiele, die nicht als CD-Version für diese Plattform oder gar nicht als CD-Version erschienen sind, herunterzuladen. Zudem gibt es Spiele, die sogenannte "WiiPoints", welche man sich durch eine Nintendo eShop Card auf sein Konto übertragen kann, kosten. Diese Spiele kosten 500-1500 WiiPoints. Ein solcher WiiPoint entspricht 1 Cent.

Virtual Console

Hauptartikel: Virtual Console
Vc.jpg

Virtual Console-Logo

Der Virtual Console-Service ist ein Service indem man sich, für WiiPoints, Spiele der früheren Konsolengenerationen herunterladen kann.


Liste des Konsolen-Sortimentes:

  • Nintendo Entertainment System (NES)               
  • Super Nintendo Entertainment System (SNES)
  • Nintendo 64
  • PC Engine (Turbografx)
  • Sega Mega Drive
  • NeoGeo
  • Sega Master System
  • Commodore 64 (auch: C64)

Zudem gibt es im VC auch Arcade-Spiele runterzuladen,die in der Virtual Console Arcade erhältlich sind.

Galerie

Referenzen

  1. https://www.nintendo.co.jp/ir/en/sales/hard_soft/index.html
  2. https://www.nintendo.co.jp/ir/en/sales/software/wii.html

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki