FANDOM


Nestor der Weise (eng. Nestor the Wise, jap. ネスター・ザ・ワイズ Nesutā za Waizu) ist ein legendärer Ameisenigel-Historiker und gehört, wie Shade the Echidna sowie Imperator Pir'Oth Ix zum Nocturnus Clan. Er wurde ins Exil auf den Planeten der Kron geschickt und lebt dort in einer Höhle, da er den Nocturnus Clan verraten hat.

GeschichteBearbeiten

Nachdem Sonic und seine Freunde Nestors Haus betraten, bittet er sie, ob sie ihm einige Reliquien von Nocturne bringen können, da er Heimweh fühlt. Im Gegenzug, übersetzte Nestor einige alte Precursor Tablets für sie.

Nestor pflegte eine freundschaftliche Beziehung zu einen Gizoiden vor dem Argus-Event. Allerdings wurde dieser Gizoid nicht während des Argus-Event in den Twilight Raum gesogen, wodurch Nestor von ihm getrennt wurde. Es wird angedeutet, dass dieser Gizoid-Freund Emerl war, da er der einzige Gizoid war, der bekannt war, dem Argus-Ereignis entgangen zu sein.

BeschreibungBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Er ist nach Nestor, dem Helden der griechischen Mythologie, welcher bei dem Trojanischen Krieg auf der Seite der Griechen gekämpft hat, benannt. Nestor war ein alter Mann, bot aber den jüngeren Kriegern weisen Rat. (Scylla sowie Charyb sind ebenfalls Personen, die nach Charakteren der griechischen Mythologie benannt worden sind.)