FANDOM


Die Nega Mutter Wisp (ダークマザーウィスプ Dākumazāu~isupu, lit "Dark Mother Wisp") ist ein geheimer Endgegner aus dem Spiel Sonic Colours. Sie taucht nur in der Nintendo DS-Version des Spiels auf.

Sie stellt eine Verwandlung von Mutter-Wisp aus negativer Hyper-go-on-Power dar, welche von Dr. Ivo "Eggman" Robotnik als eine Energiequelle benutzt wurde.

Falls Sonic the Hedgehog alle sieben Chaos Emeralds gesammelt hat, kann er sich in Super Sonic verwandeln und so im Weltraum gegen Nega Mutter Wisp kämpfen.

Kampf

Als Super Sonic fliegt man durch das All und muss zu Beginn des Kampfes die zwei Arme des Nega-Mutter-Wisp zu betäuben, indem man die Meteoriten mit einem Turbo-Schub trifft. Diese krachen dann gegen die Arme. Dann startet die zweite Hälfte des Kampfes und man muss versuchen, mit Sonic ihr Auge zu erreichen. Während des Kampfes spuckt der Nega-Mutter-Wisp auch verschiedene Wolken aus.

Die lila Wolken lassen Super Sonic langsamer werden und die roten Wolken werfen ihn zurück. Zusätzlich schießt sie von Zeit zu Zeit einen Laserstrahl ab, der Super Sonic auch zurückwirft. Hat man das Auge erreicht, muss man den Wii DS-Y.png Knopf bzw. Wii DS-X.png-Taste drücken, wenn das Visier direkt auf das Auge zielt, ansonsten trifft man daneben. Das Auge muss dreimal getroffen werden, um sie zu besiegen. Danach verwandelt sie sich in ihre normale Form zurück.





















Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki