FANDOM


← Vorherige Stage

Metallic Madness
Sonic CD


Die Metallic Madness ist die siebte und letzte Zone in Sonic CD. Sie stellt Dr. Ivo "Eggman" Robotniks Basis auf Little Planet dar.

Auftritte

Sonic the Hedgehog CD

Extras

Wie in jedem Level gibt es die Time Plates, und wenn man schnell genug ist, ändert sich die Zeit (damit das Level und das Aussehen). In der Gegenwart ist ein Robotisierer versteckt, wenn man ihn durch einen Sprung zerstört, kann man in die gute Zukunft wechseln. Wenn man ihn nicht zerstört, und trotzdem in die Zukunft wechselt, ist man in der bösen Zukunft.  

Gegenwart
In der Gegenwart ist diese grün gefärbte Technologische Basis im Besitz von Dr. Eggman. Den Spieler erwarten hier viele Gefahren wie bewegbare Kreissägen, rotierende Plattformen oder plötzlich auftauchende Plattformen. In Akt 2 wird Sonic zusätzlich auf 25 Prozent seiner "normalen" Größe mithilfe eines Lasers geschrumpft. In diesem Zustand muss Sonic the Hedgehog nun ein Labyrinth absolvieren. Am Ende des Mini-Labyrinths wird Sonic wieder in seine normale Form zurückversetzt.
Böse Zukunft
In der Bösen Zukunft ist die Basis komplett verrostet, sodass sie größtenteils kupferfarbig ist. Die Maschinen sowie die umliegenden Wände und Fußböden haben einen verrosteten bräunlich-grünen Farbton. Der Hintergrund ist ziemlich dunkel gehalten, der mehrfarbige mechanische Säulen und unzählige Computerkonsolen beleuchtet. Obwohl einige der Maschinen und Computer zu funktionieren scheinen, sind einige von ihnen aufgebrochen und demoliert worden.
Vergangenheit
In der Vergangenheit ist das Gebäude eine Halbkonstruktion, die sich noch im Bau befindet, obwohl schon viele der lavendel-farbigen Maschinen und Computer intakt und funktional erscheinen. Tragbalken sind in dieser Variante der Runde überall auf Böden und Decken übersät, während das Metall in einem hellen Lila erstrahlt.

Sonic Mania

Hauptartikel: Metallic Madness Zone

In Sonic Mania kommt Metallic Madness unter dem Namen Metallic Madness erneut vor. Nach dem Abschließen der Lava Reef Zone gelangt man zu ihr.

In einem Interview gab Tee Lopes an, dass die in dieser Zone vorkommenden Lyrics von ihm gerappt wurde[1].

Soundtrack

Musik

Japan/PAL

USA

Lyrics

Wie auch in den vorherigen Runden, besitzt Metallic Madness zwei verschiedene Soundtracks. Im japanischen Soundtrack können in der Gegenwart sowie der bösen Vergangenheit kommen außerdem Lyrics vor[1].

Eggman:
Yeah, man, this place again!
Catch up, you, he's callin' for you!
Gotta get through, you know the deal!
If you're not through, he's going through! Get yourself ready for a fight!
Destined to survive!
Yo, we're outta here!

Eggman:
Yea ye-ye-ye-yea
Yeaaahehehe
Ohhhh hohoho

???:
Son-son-sonic
Please come save u-

Eggman:
(Lachen überlappend)
You can't do anything,
So don't even try.
Get some help.
(Lachen überlappend)
Don't do what sonic does.
Yea ye-ye-ye-yea

Sonic,
Dead or alive,
Is muh-muh-mine.

Sonic, dead or alive, is mine,
You can't do anything, so don't even try it.
Get some help
Don't do what Sonic does,

In Sonic Mania wurde Metallic Madness neu aufgelegt. Der Soundtrack aus Act 1 ist ein Remix des originälen Past-Themes aus Sonic the Hedgehog CD[1].

Sonic:
Check the mic to the rap to the madness
Go out before, straight up for the Capital.
I'ma blast 'em, I have the speed.
Out of our league, so slick, you can see the footwork.
Check out my moves, check out my speed
Whatever way, going fast is exactly what I need.
I live in the fast track and if you get in my way.
I'll carry the day, hey. (Na-Na-Na-Na-Na-Na)
(Madness)
(Madness)
(Ma-Ma-Ma-Ma-Madness)
(Maadnesss....)

Eggman:
I'm an Evil doctor with a rad genius, and bad minions
to help me see the patterns to which I'm defeated(I'll defeat him?)
I'm packing rhythm like you-like you never seen
I'm the greatest finest evil that's ever been on the screen
I'm iconic, with my bionic animatronics
I'm gonna get that hedgehog they call Sonic
Fabled and atomic, my mustache on fire
Welcome to the rule of the new world, Eggman Empire

[1] Die Transkription beruht auf inoffiziellen Quellen, weshalb keine Gewähr auf die Richtigkeit der niedergeschrieben Lyrics besteht.

Trivia

  • In der japanischen Version des Bad Future-Themes sind Phrasen wie "Sonic, dead or alive, is mine," "You can't do anything, so don't even try it. Get some help," und "Don't do what Sonic does," von Sprachsynthesen zu hören. Jene ähnelt dem Syntheseprogramm "Speech", was mit dem Betriebsystem für Amiga-Computer enthalten war. Zur damaligen Zeit wurden Amiga-Computer für die Entwicklung von SEGA Mega Drive-Titeln genutzt.
    • "You can't do anything, so don't even try" ist vermutlich die verdrehte Version

vom Song "Sonic - You Can Do Anything", dem japanischen Titelsong des Spiels.

  • Es ist unmöglich Mini-Sonic durch die Zeit reisen zu sehen, da dies im fertigen Spiel nicht beabsichtigt wurde. Falls man dies im Debug-Mode versucht, wird Sonic auf seine Originalgröße versetzt und normal durch die Zeit reisen.

Referenzen

  1. Interview: Sonic Mania Composer Tee Lopes - youtube.com, zuletzt abgerufen am 18. Oktober 2017

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.