Fandom

Sonic Wiki

Metal Sonic

3.340Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare7 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Falls Sie nach einem anderen Metal Sonic gesucht haben, finden Sie hier eine Auflistung aller Metal Sonics in den Spielen oder auch Comics.

Ich bin der wahre Sonic!Sonic Heroes

Metal Sonic (jap. メタルソニック Metaru Sonikku), oder nur als Abkürzung Metal genannt, ist eine von Dr. Eggman erschaffene Sonic-Kopie, was bedeutet, dass er die gleichen Vorlieben und Eigenschaften hat wie der berühmte blaue Igel. Von allen Erfindungen des Doktors kann Metal Sonic dem blauen Igel am meisten Probleme machen, da er die gleichen Attacken wie er besitzt, doch zu Eggmans großem Ärger lief Metal Sonic in vielen Spielen außer Kontrolle und gehorchte ihm nicht mehr

Aussehen

Metal Sonic 17.png
Sein Aussehen ähnelt sehr dem von Sonic, da er, genauso wie der Igel, blau ist und die gleichen roten Schuhe mit weißen Streifen in der Mitte trägt. Die Augen, auch Optics genannt, leuchten rot und haben die selbe ovale Form, wie auch alle anderen mobianischen Wesen sie haben, mit der Ausnahme, dass die Sclera schwarz ist und nicht wie gewöhnlich weiß. Seine Innenohrfarbe weicht von Sonics ab, da sie nicht beige oder cremefarben sondern gelb sind. Auch die Handflächen unterscheiden sich deutlich, da Sonic Handschuhe trägt, der Roboter jedoch einen gelben und schwarzen Handrücken sowie metallene Spitzen als Finger besitzt. An den Oberschenkeln und an den Oberarmen besitzt er keinerlei blaue Flächen, sondern nur dunkelgrau bis hellgraue Schaniere. Am Rücken ist zusätzlich ein Booster befestigt, welcher ihm ermöglicht, die Geschwindigkeit von Sonic zu erreichen (deshalb besitzt er auch am Vorderkörper eine Art "Loch", sodass die Luft besser hindurchströmen kann).

Persönlichkeit

Metal Sonic ist ein sehr aggressiver, machthungriger und kaltherziger Roboter, der, ähnlich wie Shadow, strikt immer nur ein Ziel verfolgt. Seit langer Zeit hatte er mehr oder weniger als Dr. Eggmans Sklave für ihn eingegriffen, wenn Sonic wieder einmal des Doktors Pläne durchkreuzt hatte.

In Sonic Heroes wurde ihm zum ersten Mal, als er gegen seinen Herren handelte, klar, dass er eigentlich auch etwas "sein kann", indem er seinen Masterplan in die Wege leitet über andere zu herrschen. Er ist komplett von der Idee besessen (Zitat aus Sonic Heroes: "Sonic, ich wurde für den alleinigen Zweck für deine Vernichtung geschaffen"("Sonic, I was created for the sole purpose of destroying you")), dass er besser ist als Sonic und sein größter Wunsch/Befehl ist, dies dem blauen Igel zu beweisen (zumal er auf diesen "Wunsch" von Dr. Eggman programmiert wurde).

Es war dieser Wunsch, der schließlich dazu führte, dass er in Sonic Heroes anfing zu rebellieren, indem er Dr. Eggman die Stellung nahm und die Daten von den Anderen scannte, um zum Metal Overlord-Zustand überzugehen und somit Sonic endgültig zu besiegen.

Im letzten Teil geht er sogar so weit, dass er Sonic "(...) meine widerliche Kopie!" ("my loathsome copy") nannte, aber auch verzweifelt schrie, als er gegen das Team Super Sonic verlor: "Ich bin der wahre Sonic!" ("I am the real Sonic!"). Metal Sonic gewann eine gewisse Unabhängigkeit in Sonic Heroes, die zu seiner Rebellion gegen seinen Schöpfer führte. Er verlor nochmals seine Abhängigkeit zu Eggman in Sonic Free Riders, als er in Team "Dark" sich als Roboter Power-Mitglied E-10000B tarnte, obwohl Dr. Eggman nichts davon wusste und scannte die Daten von Jedem, um somit selbst an die Macht zu kommen.

Fähigkeiten

Als ein mechanischer Klon von Sonic besitzt Metal Sonic die gleichen Kräfte und Fähigkeiten wie der blaue Igel.

Er kann mittels des Spin Dash und die Homing Attack höher und weiter springen und sogar Sonics Geschwindigkeit übertreffen kann (in einigen Spielen wird gezeigt, dass er schneller ist und deshalb viel schwieriger abbremsen kann).

Seine mächtigste Fähigkeit, die er bisher nur in zwei Spielen (Sonic Heroes und Sonic Free Riders) angewandt hatte, ist, die physikalische Eigenschaften einzelner Charakter zu scannen und sie auf sich zu übertragen, um selbst an Stärke und Macht zu gewinnen.

So wäre er laut der Daten von den Charakteren aus Sonic Heroes in der Lage:

  • Die Geschwindigkeit von Sonic, Amy, Espio und Shadow zu erreichen (und sie eventuell zu summieren, da er jetzt schon in seiner „Normalform“ schneller als Sonic sein kann)
  • Chaos Control zu benutzen (durch Shadow)
  • Die Kraft der Kraft- Typen zu besitzen (Knuckles, Vektor, Omega und Big)
  • Ein starkes Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit, da er sich von Eggman abgespalten hatte und ihn selbst betrogen hatte, um selbständig zu werden (dies hat er wahrscheinlich von Sonics physikalischen Daten)

Geschichte in den Spielen

Erstmalige Erscheinung (Sonic CD)

Der erste Auftritt von Metal Sonic war in dem Spiel Sonic CD für die Sega Konsole, das Mega CD, in welchem er unter der Kontrolle von Dr. Eggman steht und in die Vergangenheit geschickt wird, um diese zu ändern, sodass das böse Genie später einmal die Zukunft "neu erschaffen" kann.

Später im Spiel kidnappt Metal Sonic Amy Rose, was auch ein Teil der Storyhandlung ausmacht, da Sonic Amy retten will. In der Stardust Speedway Zone, fordert er Sonic zu einem Rennen statt einer eigentlich erwarteten Bosskampf auf, gefolgt von Eggman, der beiden auf den Fersen mit einem todbringendem Laser verfolgt (somit darf Sonic selbst nicht auf der Stecke bleiben). Wenn Metal Sonic hinter Sonic ist, (im gesammten Rennen vier Mal) benutzt er seinen max. Overdrive Angriff oder den Sonic Blast, um zu beschleunigen, wenn jedoch Sonic hinter dem Roboter sein sollte verwendet er seine Attacke Ring-Spark-Feld, ein elektrischer Angriff, der eine gewisse Breite der gerade verlaufenden Strecke einnimmt, welche aber Metal verlangsamen lässt.

  1. Wenn Sonic es gelingt, die Tür vor Metal Sonic zu schließen, so wird der Roboter selbst von dem Laser des Eggmangefährts getroffen.
  2. Wenn Sonic das Ziel nicht als erstes erreicht, wird sich die Endtür zuschließen und Eggman tötet Sonic durch seinen Laserstrahl an seinem Gefährt.

Knuckles Chaotix

Metal Sonic zweiter großer Auftritt war in Knuckles Chaotix, wo er versucht die Chaos Ringe zu absorbieren, um Chaos in der Newtrogic Zone anzurichten. Um weiterhin seine böse Macht auszuüben, verwandelte er sich in die erste Superform, die er Kai nannte ( eine rote, viel größere und furchteinflößendere Version von Metal Sonic selbst) und zerstörte die Zone komplett.

Sonic R

Metal Sonic ist zum ersten Mal ein freischaltbarer, spielbarer Charakter in Sonic R, doch um ihn zu entsperren muss der Spieler alle Sonic Tokens in der Resort Island finden, das Rennen beenden und dann mit dem Charakter in einem Rennen nochmals gewinnen. Hier lässt sich jedoch der Roboter schwieriger steuern, scheint schneller als Sonic zu sein.(aber nicht so schnell wie Super Sonic) Er kann mit seine Turbine für kurze Zeit über Wasser laufen, aber er kann den Doppelsprung, den Sonic beherrscht, nicht.

Sonic Triple Trouble

Metal Sonic ist einer der letzten Bosse für Sonic oder Tails in Sonic Triple Trouble. Im Gegensatz zu Sonic CD ist es nicht ein Rennen sondern ein Kampf, Metal Sonic nutzt Ausweichmanöver um später wieder angreifen zu können. Nachdem er besiegt wurde, flieht er und taucht für den Rest des Spiels nicht mehr auf.

Sonic the Fighters

Metal Sonic erscheint als der vorletzte Endgegner in Sonic the Fighters, wobei dieser Metal Sonic nur ein ähnliches Aussehen besitzt, da er ein leistungsstarken Laser besitzt, der vom Körper aussgeht, dies kann die "normalen" Version nicht.

  • Eine weitere Version namens Mecha Sonic Modell Nr. 29, kurz gesagt Rocket Metal, erschien kurzzeitig im Intro.

Sonic Adventure

Metal Sonic hat einen Cameo-Auftritt in Sonic Adventure bzw. Sonic Adventure DX: Director's Cut, da er in einer der Röhren in Dr. Robotniks Versteck in Mystic Ruins zusammen mit einem zweiten Modell von Silver Sonic aus Sonic the Hedgehog 2 auftaucht. Man kann ihn allerdings auch als spielbaren Charakter freischalten, wenn man alle Embleme gesammelt hat. Außerdem sieht man Metal Sonic in dem Intro der Amy Story.

Sonic Adventure 2

Metal Sonic ist ein freischaltbarer Multiplayer-Charakter in Sonic Adventure 2 und ein Standard-Multiplayer-Charakter in Sonic Adventure 2: Battle.

Sonic Heroes

NeoMetalSonicAuge.png

Metal Sonic als Neo Metal Sonic

In diesem Spiel ist zum ersten Mal, anstatt Dr. Eggman, Metal Sonic der Hauptantagonist, da er sich selbstständig gemacht hatte und die Fähigkeiten von Sonic, Shadow, Chaos 0 und Chocola kopieren hat ("All life form data... successfully copied."). Jedoch kommt er in diesem Spiel vor allem in seiner Neo Metal Sonic-Form vor.

Metal Madness, später Metall Overlord, erhöhte die Macht von Metal Sonic selbst, was er zuvor schon durch die ständige Annahme seiner Superform getan hatte. Dadurch verändert sich nicht nur seine Kraft, sondern auch sein Aussehen wurde stark verändert (Er schafft dies durch den Einsatz von den Fähigkeiten von Chocola, da Chao eine Verbindung zu Chaos, Gott des Wassers und der Zerstörung haben. (Sonic Adventure)). In seinen Metall Madness Form verwandelt er sich in einen mechanischen Drachen, der mehrere spitze Stacheln am Rücken, einen Skorpionstachel am Ende seines Schweifes, vier mechanisch, dünne "Beine" ( die in seiner Madnessform an einem von Eggmans Flugschiffen noch verankert sind, aber sich in seiner Overlordform lösen), zwei Klauen mit längeren Krallen, aus denen er Raketen abschießen kann und zwei auffällig übereinanderliegende Augen besitzt.

Nachdem er vom Team Super Sonic in seinem Metall Overlord Form besiegt wurde, kehrt er zu seiner ursprünglichen Form als Metal Sonic zurück mit den Worten "It´s no use" ("Es ist zwecklos.") und geht nach Sonics Worten, dass er jederzeit brreit ist für eine Revange sei, offline. wird aber von Omega und Shadow vom Boden aufgehoben.

Was sie aber für den Roboter vorgesehen hatten, ist bis heute unklar und wird somit als Cliffhanger bezeichnet und seltsamerweise hat Metal Sonic, nicht wie erwartet, im nächsten Spiel (Shadow the Hedgehog) einen weiteren Auftritt und wurde nicht einmal erwähnt, obwohl das Spiel eine Art "Fortsetzung" von Heroes ist.

Sonic Free Riders

Metal Sonic ist ein spielbarer Charakter und der letzte Endboss des Storymodus in Sonic Free Riders, in welchem er sich als ein Roboter namens E-10000B verkleidete und sich dem Team Dark( Shadow und Rouge) anschloss, um selbst den Grand Prix zu gewinnen und die Fähigkeiten der anderen Spieler zu kopieren (das gleiche Schema tritt vorerst in Sonic Heroes auf, da er dort auch von Wesen dessen Fähigkeiten scannt).
MetalSonicFreeRiders.png

Schließlich gibt er sich am Ende in seiner eigentlichen Gestalt zu erkennen (auch Eggman ist Überrascht, da er selbst nicht wusste, dass es sich um Metal Sonic handelt und er ihn schon wieder verraten hatte) und fordert Sonic zu einem Rennen heraus, um zu beweisen, dass er stärker seie als der blaue Igel. Als Sonic es schafft, vor Metal im Ziel zu sein, fliegt dieser jedoch am Ende weg um wahrscheinlich seine nächste Rache zu planen.

Ab diesem Spiel und nach den Erkenntnissen ist Metal Sonic nun "frei" und geht seine eigenen Wege, anstatt Eggman weiterhin zu gehorchen.

Sonic Rivals

Metal Sonic scheint von Eggman Nega neu programmiert zu werden, um ihm zu dienen und um Sonic und andere spielbare Charaktere zu stoppen. Metal Sonic kann man zusätzlich nach dem S-Rang in der Meteor Base Zone mit Silver und Karten zu Metal Madness, Metal Overlord, und Neo Metal Sonic freischalten.

Sonic Rivals 2

Metal kehrt in Sonic Rivals 2, diesmal von Anfang an spielbar, zurück und bekommt von Eggman eine Stimme mit der er mit Shadow in Kontakt bleibt (beziehungsweise Eggman hält Kontakt durch ihn mit Shadow durch einen Kommunikator und der Roboter kann nur einige Laute aussprechen, die aber selbst sein Partner nicht versteht).

Obwohl er nicht sprechen kann, kann er trotzdem durch mögliche Gestiken etc. seine Meinung ausdrücken (er dreht sich in einigen Cutszenen immerwieder mit dem Rücken zum Spieler um, was so viel bedeutet wie, das er mit was nicht einverstanden ist, oder dass er was verheimlicht).

Metal wird von Eggman zusammen mit Shadow in Eggman Negas Dimension geschickt, um die Kathastrophe, dass Ifrit, ein destruktives Monster aus einer anderen Dimension, zu verhindern. Während des Spiels, stellt sich heraus, dass der Roboter durch einen Chaos Emerald mit Strom versorgt wird (Shadow hatte sich vorher gewundert, warum man vorher nur mit sechs Emeralds in die Dimension kommt und wusste noch nichts von dem Siebten in Metal), wodurch Eggman Nega seinen eigenen Metal Sonic sich erbaute: Metal Sonic 3.0.

Nachdem die Teams die Ifrit besiegt haben, entkamen durch das Portal alle außer Shadow, Metal Sonic, Eggman Nega und vermutlich auch Metal Sonic 3.0, allerdings verwendet Shadow und Metal Sonic den Chaos Emerald in des Roboters Körper, um mit Chaos Control sich wieder in die eigene Dimension zu warpen und die Ifrit-Dimension zu verschließen, sodass es Eggman Nega nicht mehr möglich ist, in ihre Welt zu gelangen.

Dies ist das einzige Spiel, wo er eine eher "heldenhaftere" Rolle spielt, wobei er wahrscheinlich Eggman Nega als größere Bedrohung ansah als Sonic und durch Eggmans Befehle, sein (Eggmans) "Double" zu vernichten, diese Ansicht annahm, um die heldenhafte oder Anti-Hero Rolle zu spielen.

Sonic Generations

Metal Sonic erscheint als Rivale in diesem Spiel, jedoch nur beim Kampf in der klassischen Version und bei der Herausforderung ("I will battle you as many times as it is necessary") (wenn man mit dem moderneren Sonic im Menü sich befindet) den moderneren Metal Sonic.
ClassicMetal&ModernMetal.jpg

Der klassische Sonic findet ihn in der Welt Stardust Speedway und es erfolgt ein Mix aus einem Wettlauf und einem Kampf um den lila Chaos Emerald, da beide ständig in Bewegung sind und Sonic Metal Sonic auf der Strecke besiegen muss (ähnlich wie in Sonic CD). Nach den Angriffsversuchen wie den Max Overdrive Angriff, Straßenlaternen auf die Rennbahn zu werfen oder sich in der Luft hinter Sonic zu drehen um ihn von hinten anzugreifen, läd er sich wieder auf und ist in der Zeit angreifbar, ohne selbst Ringe zu verlieren. Er ist mit Shadow der stärkste Rivale. In Sonic Generations ist er stärker als in Sonic CD.

Nach einer bestimmten Anzahl von Treffern (insgesamt vier Mal), beendet der klassische Sonic das ganze mit einem Fußtritt zu Metal, der in den Himmel dadurch geschossen wird (je nach dem wo man sich gerade befindet sieht es auch so aus, als ob Metal an einer Decke von einem Tunnel auch explodiert).

Im Gegensatz zu den anderen rivalisierenden Bossen wie Shadow oder Silver, erscheint er nicht bei dem Endbosskampf mit dem Time Eater. Eine Theorie besagt, dass durch Classic Metal Sonics Zerstörung und da sich Eggman nicht weiter mit ihm in dem Spiel beschäftigt, es eine modernere Version gar nicht geben kann, da der modernere Roboter erst nach den Ereignissen von Sonic CD erstellt wurde.

Sonic the hedgehog 4: Episode II

Mario & Sonic bei den olympischen Winterspielen

Metal Sonic in den Winterspielen einer der vier neuen spielbaren Charakteren und nimmt die Rolle als ein Geschwindigkeits-Typ ein.
MetalSonicSymbolM&S.jpg

Die Flagge von Metal Sonic

Jedoch ist nicht wie in den anderen Spielen sein Rivale Sonic, der schon Mario als Rivalen "besitzt", sondern Bowser Jr., der ebenfalls mit neu dazugenommen wurde, obwohl es in den Trailern nicht angezeigt wird, ob sie gegeneinander kämpfen. Zusammen mit dem Sohn von Bowser ist er einer der vier Antagonisten von Mario und Sonic und dem restlichen Team, da sie beide jeweils einmal ein Boss einer Disziplin sind (Metal Sonic beim Raketenskisprung) und zusätzlich, nach der Vollendung der Abenteuertouren, nochmals Missionen aufstellen, welche dann in ihren Umrandungen grün gekennzeichnet sind.

In den Abenteuertouren kann man ihn erst spielen, wenn man diese Vorraussetzungen erfüllt hat:

  • Alle Missionen fertig. (Normal & Spezial)
  • Dr. Eggman und Bowser 2x besiegt.

Mario & Sonic bei den olympischen Spielen London 2012

Metal Sonic erscheint in der 3DS-Version und in der Wii-Version des Spieles, jedoch gibt es lediglich nur bei der 3DS-Version die Abenteuertouren, bei denen er in der Mannschaftsaufteilung zu denjenigen gehört, die sich "Trickser" bei der Auswahl nennen, wozu auch Dr. Eggman, Waluigi und Wario gehören.

Sonic & SEGA All-Stars Racing

FahrzeugMetal.png

Metal Sonics Fahrzeug

Metal Sonic ist der einzige, offizielle herunterladbare Charakter für dieses Spiel und besitzt in seinem Fahrzeug zwei aufladbare Barrieren, wordurch er in seinem Maximum Overdrive Blitze bilden kann, um die Gegner vor sich aus der Bahn herauszukatapultieren.

Beziehungen zu anderen Charakteren

Verbündete

Feinde

Verwandlungen

Metal Sonic Kai

Mit der Kraft der beschädigten Chaos Ringe, auch die dunklen Ringe genannt, erlaubt es Metal Sonic sich in Metal Sonic Kai zu verwandeln, der zuerst in Knuckles Chaotix aufgetreten war und später in einem Comic von Sonic the Hedgehog Comic (StH: 321). Diese Transformation verwandelt ihn in eine riesige, kaminrote Version von sich selbst, während Stärke und Macht um ein vielfaches zunimmt.

Neo Metal Sonic

Hauptartikel: Neo Metal Sonic
Metal Sonic nahm die Gestalt des Neo Metal Sonics bisher nur einmal in dem Spiel Sonic Heroes an, um sich selbst in Eggmankopien zu verwandeln, womit er dadurch dies nutzte, um die physikalischen Daten von Sonic, Shadow, Froggy und Chocolate zu scannen.
NeoMetalSonicBlitze.png

Während die meisten Fähigkeiten von ihm in dieser Form unbekannt sind, so zeigt er in einer Cutszene, dass er durchaus in der Lage ist die Gestalt zu verändern und Blitze aus seinen Handflächen zu erzeugen.

Metal Madness

Hauptartikel: Metal Madness

Mit den Daten von Team Sonic, Rose Team, Team Dark, Team Chaotix und Chaos durch Chocolatechao und Teilen von der Flotte Eggmans verwandelte sich Neo Metal Sonic in eine leistungsstärkere Version, die einem drachenähnlichem Tier stark ähnelte, dabei kann er in dieser Form Raketenwerfer und massiv erhöhte Festigkeit seines Körpers erreichen und ist nur an einem gewissen Punkt (der den Teams angezeigt wird) schwach. Trotzallem benötigen alle Teams, laut Eggmans Aussage zuvor, die sieben Chaos Emeralds, um Metal Sonic in dieser Form besiegen zu können.

Metal Overlord

Hauptartikel: Metal Overlord

Nach Abschluss seiner Transformation in Metal Madness und nach dem Besiegen der Teams Dark, Rose und Chaotix wird Metal Sonic als Madness zu Metall Overlord, wobei er zu dieser Verwandlung nur die Fähigkeit zu Fliegen bekommt, da ihm zackige Flügel gewachsen sind. Hierbei ist er nur (Team Sonic übernimmt diesen Part in der Superform) mit der Spezialattacke verwundbar, dem sogenannten Team Blast, den man erreicht, wenn man genügend Ringe gesammelt hat, die sich in Ballons befinden.

Songs/ Themes des Charakters

Auftritte in anderen Medien

Sonic the Hedgehog: The Movie

Hauptartikel: Hyper Metal Sonic.

Seinen ersten ersten Auftritt nach Sonic CD erschien er auch in dem Film "Sonic the Hedgehog: The Movie“, worin er, neben dem Aussehen von Sonic, die gleichen Fähigkeiten, mit Außnahme der Superform, hatte. Im Film lockte Dr Eggman (da wurde er Robotnik genannt) in eine Falle, um Daten von Sonic (die DNA) zu sammeln, damit Metal Sonic genau gleich werden konnte.

Anfangs war Metal Sonic stärker als Sonic, jedoch kam es nie zu einem finalem Ende, wo er Sonic ein für alle Mal besiegen konnte. Gegen Ende des Films rettete Metal Sonic zwei Freunden von Sonic das Leben (der alten Eule und dem Präsidenten), bevor er sich selbst zerstörte, indem er sich selbst in die Lava stürzt, die er zum Schmelzen der Polarkappen gebraucht hatte.
Normal OVA Ep2 425.jpg

Sonic wollte seine Kopie noch retten, da er ihn mittlerweile als "Bruder" fast akzeptiert hatte (das lag daran, dass Metal Sonic nicht nur seine Form, sondern auch seine gute Seite kopiert hatte und weshalb auch dieser die Zwei zuvor gerettet hatte). Dieser lehnte aber die Hilfe ab mit den Worten "Es kann nur einen Sonic geben"(“There is only one Sonic“) und schmolz durch die Lava.

Sonic the Comics

In den Sonic the Comics taucht speziell eine Serienreihe, besser gesagt eine Armee, von Metal Sonics, den sogegannten Metallix, auf, welche im Aussehen vollkommen indetisch sind zu dem normalen Metal Sonic.

Sonic the Hedgehog Archie Comics

Hauptartikel: Metal Sonic (Archie)
Metal Sonic erschien als aller erstes in der 25. Ausgabe, ein Comic mit einem ähnlichen Storyverlauf zu die Son
MetalSonicIssue25.png
ic CD (Sonic muss ebenfalls ein Rennen gewinnen, um Tails und Amy aus der misslichen Lage zu befreien) und in dem er zunächst nur Mecha Sonic benannt wurde, jedoch zerstört er sich selbst, als er versucht mit der Warpgeschwindigkeit von Sonic mitzuhalten, sodass durch Überhitzung sein Körper anfängt zu schmelzen ("Malfunktion! Heat generated by speed and friction is melting my metal legs!").

Für weiteres:

Trivia

  • Obwohl Metal Sonic 3,0 erscheint in Sonic Rivals 2 ist nicht bekannt, welche von den vorherigen Versionen Metal Sonic Versionen 1.0 und 2.0 sind. In der Archie-Universum, war der ursprüngliche Metal Sonic 1.0 von Dr. Ivo Robotnik gemacht, während der Stellvertreter Amtskollege Dr. Eggman Robotnik 2.0 gemacht hatte.
  • Sonic Rivals 2 war das erste Sonic-Spiel, wo Metal Sonic einige Heldentaten getan hat, indem er Shadow wieder zu ihrer eigentlichen Welt zurückbringt.
  • GameDaily platziert Metal Sonic 13. auf ihrer "Top 25 Video-Spiel Robots"-Liste.
  • In Sonic Heroes, verweigert Metal Sonic, sich als reine Kopie von Sonic zu empfinden und sagte:"Long time no see Sonic, my loathsome copy" ("Lange nicht gesehen Sonic, mein ekelige Kopie") und als er dann besiegt wurde "Why, I had it all! I am the ultimate overlord, Metal Sonic. I am the real Sonic."("Warum? Ich hatte sie alle! Ich bin die ultimative Herrscher, Metal Sonic. Ich bin der wahre Sonic!"), obwohl in Sonic the Hedgehog: The Movie, sagt "There is only one Sonic" und nach dem Kampf sich selbst zerstört.
  • Das einzige Mal, dass Metal Sonic der Lage zu sprechen ist, ist in Sonic Heroes, während in allen seinen Wandlungen (Neo Metal Sonic, Metal Madness, und Metal Overlord, sowie, wenn er getarnt ist als Eggman).
  • Eigenartig ist aber, dass Metal Sonic nur in seinem Neo Form sprechen kann, obwohl gezeigt wurde, dass er in Sonic Generations reden kann, als er den Classic Sonic zu einem Kampf herausgefordert hatte.
  • In Sonic the hedgehog: Der Film kann Sonic mit ihm kommunizieren, obwohl der Roboter nur Laute aussprechen kann, jedoch kann Shadow ihn in Sonic Rivals 2 nicht verstehen.
  • Obwohl Metal Sonic in Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen spielbar ist, ist er in der DS-Version ein spielbarer Charakter und zugleich ein Endgegner (man muss gegen ihm im Raketenskisprung antreten).
  • Metal Sonic ist einer der wenigen Charaktere mit mehr als einer Transformation.
  • Er ist einer der immer wiederkehrenden Roboter neben dem E-123 Omega.
  • In Sonic Generations ist er der einzige Charakter, der nicht beim Endboss erscheint um beide Sonics zu ermutigen, das sie es schaffen können, gegen den Time Eater zu kämpfen.
  • Im Gegensatz zu Sonic und Scourge, vertragen sich Metal Sonic und Metal Scourge und arbeiten im Kampf gegen Sonic und Scourge zusammen (Comic 192)
  • In Sonic Heroes wird er als "Mystery Monster" in der Beschreibung genannt.
  • Man kann Metal Sonic auch in Sega Superatar Tennis im Hintergrund eines Tennisplatzes sehen.

Siehe auch

Galerie

Bilder

Screenshots

Sonic Tweet

Spiele-Navigation



Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki