FANDOM


Der Hammer Punch (ハンマーパンチ Hanmāpanchi) ist eine Attacke, welche hauptsächlich von Knuckles the Echidna eingesetzt wird. Bei dieser Attacke rammt Knuckles seine Faust in den Boden, wodurch dieser zu wackeln beginnt und den Gegner für kurze Zeit paralysieren kann.

Beschreibung

Der Charakter springt bei dem Hammer Punch in die Luft und erhebt seine Faust. Dann fällt er gegen Boden und rammt seine Faust mit enormer Kraft in den Boden. Dadurch entsteht eine Art Erdbeben in der näheren Umgebung. Wenn sich in dem Radius, in dem der Hammer Punch wirkt, Gegner befinden, werden sie von ihren Füßen gerissen, wodurch sie für kurze Zeit paralysiert sind.

Auftritte

Sonic Adventure 2 / Sonic Adventure 2: Battle

In diesem Spiel hatte der Hammer Punch seinen ersten Auftritt. Sie zählt als eine der Spezial Attacken von Knuckles. Wenn Knuckles den Hammer Punch ausführt, ruft er "Get down", kurz bevor er den Boden mit seiner Faust berührt. Falls der Hammer Punch ausgeführt wird, wird der Gegner für kurze Zeit paralysiert, egal wo er sich gerade befindet. Wenn dieser jedoch glidet oder sich in der Luft befindet, hat diese Attacke keine Wirkung.

Der Hammer Punch wird das erste Mal in dem Bosskampf gegen Knuckles in der Dark Story ausgeführt.

Steuerung

Der Hammer Punch kann durch den Spieler nur im 2 Spieler Modus ausgeführt werden. Dazu muss der Spieler DreamcastB / Gamecube-Button-X / SNNBGAMECUBEDISCO drücken, nachdem er 20 Ringe gesammelt hat.

Sonic Rivals


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki