FANDOM


Hammer Jump (jap. ハンマージャンプ Hanmājanpu) ist eine Technik, welche von Amy Rose verwendet wird. Sie hatte ihren ersten Auftritt in Sonic Adventure bzw. Sonic Adventure DX: Director's Cut.

Beschreibung

Um den Hammer Jump auszuführen, verwendet Amy ihren Piko Piko Hammer. Sie schlägt mit diesem auf den Boden, wodurch sie durch die Kraft in die Höhe gehoben wird. Dadurch kann sie Höhen erreichen, welche durch einen normalen Sprung nicht erreichbar wären. Während des Hammer Jumps wird Amy von rosa Herzen umgeben.

Auftritte in den Spielen

Sonic Adventure bzw. Sonic Adventure DX: Director's Cut

In diesen Spielen hatte der Hammer Jump seinen ersten Auftritt. Hier kann er nur ausgeführt werden, wenn Amy mit der höchstmöglichen Geschwindigkeit läuft. Die Technik kann verwendet werden, um Objekten auszuweichen.

Sonic Advance

In Sonic Advance kann Amy den Hammer Jump nur ausführen, wenn sie still steht. Dann kann der Spieler das Steuerkreuz nach unten und B drücken, woraufhin die Technik ausgeführt wird.

Sonic Advance 3

Für Sonic Advance 3 wurde die Ausführung aus Sonic Advance übernommen. Des Weiteren muss Amy Knuckles the Echidna im Team haben. Dabei muss sie der Charakter sein, der vom Spieler kontrolliert wird.



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.