FANDOM


Sonic2app 2015-08-31 17-59-28-449
Die Grind Rails oder auch nur Rails (dt. Schienen) sind Objekte aus der Sonic the Hedgehog Serie. Auf ihnen kann der Spieler mit dem Charakter grinden, um so zu anderen Ebenen zu kommen. Das Design der Grind Rails variiert von Stage zu Stage, da sie dem Aussehen dieser angepasst werden.

AuftritteBearbeiten

Sonic Adventure 2Bearbeiten

FinalRush8

Die Schienen in Final Rush

In Sonic Adventure 2 hatten die Grind Rails ihren ersten Auftritt. Sie können nur von Sonic und Shadow verwendet werden, da sie nur in ihren Stages auftauchen. Um schneller zu werden muss der Charakter sich ducken. Verglichen mit den späteren Spielen ist das Grinding schwierig, da der Spieler sehr genau auf ihnen landen muss und sie nicht mit der Homing Attack anvisiert werden können. Zudem muss der Control Stick verwendet werden, um auf den Grind Rails zu balancieren, da der Spieler sonst langsamer wird. Auch der Grind-Schritt ist schwierig auszuführen, da er häufig nicht angenommen wird und der Spieler daneben springt.

Sonic Advance 1, 2 & 3Bearbeiten

Sonic HeroesBearbeiten

In Sonic Heroes können alle Mitglieder von allen Teams grinden. Das Ducken aus Sonic Adventure 2 wurde durch eine Art Trick ersetzt. Auch das Balancieren wurde verändert: Nun ist es nicht mehr verpflichtend, kann jedoch eingesetzt werden. In der Fly Formation ist das Team deutlich langsamer als in den anderen Formationen.

Sonic Rush & Sonic Rush AdventureBearbeiten

Shadow the HedgehogBearbeiten

Sonic the Hedgehog (2006)Bearbeiten

In Sonic the Hedgehog (2006) können die Grind Rails zum ersten Mal mit der Homing Attack anvisiert werden. Sie funktionieren ähnlich wie in Sonic Heroes.

Sonic Rivals & Sonic Rivals 2Bearbeiten

Sonic Riders-SerieBearbeiten

Sonic und die geheimen RingeBearbeiten

Sonic und der Schwarze RitterBearbeiten

In Sonic und der Schwarze Ritter sind die Grind Rails nur sehr selten vertreten. Zumeist sind sie als Pflanzenranken designt. Sonic springt automatisch auf diese. Während des Grindens kann der Spieler nur springen oder mit dem Schwert attackieren.

Sonic UnleashedBearbeiten

In Sonic Unleashed wurden die Girnd Rails öfters eingesetzt. Sie funktionieren wie in den vorherigen Spielen, wobei die Booster auf ihnen häufiger auftreten.

Sonic ColoursBearbeiten

In Sonic Colours wurden die Grind Rails aus Sonic Unleashed erneut verwendet. Der Grind-Schritt kann mit dem Control Stick ausgeführt werden. Wenn Super Sonic auf den Grind Rails eingesetzt wird, schwebt er über diesen.

Sonic GenerationsBearbeiten

Sonic Lost WorldBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • In Sonic Adventure 2 hatten Sonic und Shadow spezielle Schuhe für das Grinden, das Design wurde jedoch für die kommenden Spiele verschrottet.
  • In Sonic Adventure 2 und Sonic Heroes hatten die Charaktere beim Starten des Grindes die Geschwindigkeit, die sie zuvor hatten, bei den neueren Spielen bekommen die Charaktere jedoch einen Boost, wodurch sie eine bestimmte Geschwindigkeit erreichen.
  • Rail Canyon ist die Stage mit den meisten Grind Rails. In keinem Spiel kamen je wieder so viele Rails vor.

GalerieBearbeiten

Spiele-Navigation






Sonic and the Black Knight logo Sonic und der Schwarze Ritter