FANDOM


Der Fire Master (ファイアマスター Faia Masutā) ist ein Dark Gaia-Scherge aus Sonic Unleashed. Sie stellen eine Version der Dark Masters dar.

Attacken & Fähigkeiten

Fire Masters bilden sich aus schwarzen Pfützen, wie alle Dark Gaia-Schergen. Sie können auch Besitz von Menschen ergreifen, indem sie in den tiefsten und dunkelsten Teil des Herzens der Opfer eintauchen. Dies führt oft zu Verzweiflung sowie negative Emotionen. Anders als andere Dark Gaia-Schergen, die von tierähnlichen Instinkten angetrieben werden, werden Fire Master mit einem hohen Maß an Intelligenz geboren, sodass sie ihre Kräfte in einer komplexeren Art und Weise nutzen.

Fire Masters sind humanoide Zauberer, die über dem Boden schweben und sich gerne teleportieren. Fire Masters besitzen auch die Fähigkeit, sich anzuzünden, wobei sie außerdem immun gegen jegliches Feuer sind, sodass diese Zauberer keinen Schaden nehmen.

Um ihnen Schaden hinzufügen zu können, muss man diese Dark Gaia-Schergen mit Wasserfässern bewerfen, sodass das Feuer gelöscht wird. In diesem Zustand versuchen die Fire Masters zu flüchten, wobei sie sich nach einer Zeit auch weg teleportieren und später erneut angezündet wieder erscheinen.

Sie können natürlich auch mit ihrem Zauberstab angreifen, wobei dieser nicht nur Feuer-Zauber ausführen kann, sondern auch als Nahkampfwaffe von den Fire Masters benutzt werden kann.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.