FANDOM


Hier geht es um den verworfenen Extra-Boss aus Sonic CD. Siehe für den finalen Boss mit dem Soundtrack "Final Fever" hier.
320px-FinalFever CW

Final Fever R9

Final Fever ist der verworfene Endboss des 2011-er Wiederveröffentlichung von Sonic the Hedgehog CD sein.

AussehenBearbeiten

Final Fever ähnelt physisch dem Aussehen von Dr. Robotnik, wobei der Kopf von Final Fever eine graue Färbung anstatt der der vom seinem Erbauer hat. Auffällig ist, dass auf seinem Bauch "R-9" draufsteht, was vermutlich für "Round 9" (lit. Runde 9) steht und eine Referenz an die unbenutzte Runde "R2" sein soll.

BeschreibungBearbeiten

BosskampfBearbeiten

Laut dem Direktor der Wiederveröffentlichung, Christian Whitehead, sollte der Spieler zu diesem Boss teleportiert werden, wenn man alle Time Stones erhalten hat.

Der Bosskampf hätte in einer verzerrten Zeitschleife stattgefunden und der Boss selbst sollte in seiner jetzigen Form praktisch unbesiegbar sein. Die Idee war, dass Sonic bei jeder Gelegenheit die Warp-Geschwindigkeit erreichen kann (anstatt eine Time Warp Plate passieren zu müssen) um "die Zeit zurückzudrehen" und Dr. Robotnik dadurch besiegen zu können.

Einige Teile dieser Runde funktionieren, während andere gesperrt sind.[1]

Final Fever sollte denselben Soundtrack wie der Metallic Madness Boss haben, wenn alle Time Stones eingesammelt worden sind, womit dem Spieler suggeriert wurde, dass das Spiel eine weitere Runde hat.

TriviaBearbeiten

GalerieBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

  1. Sonic CD now out for everything except Nintendo consoles - Sonic and Sega Retro Message Board - Page 198