FANDOM


Ha, alles klar! Excalibur... packen wir's an!!Excalbur Sonic, kurz nach der Verwandlung

Excalibur Sonic (jap. エクスカリバーソニック Ekusukaribā Sonikku) ist eine Transformation von Sonic the Hedgehog. Sie stellt die Super-Form von ihm in dem Spiel Sonic und der Schwarze Ritter dar.

Entstehung

Sonic kann sich mithilfe der heiligen Schwerter von Sir Gawain (Galatine), Percival (Laevatein) und Lancelot (Arondight) in Excalbur Sonic verwandeln. Caliburn verwandelte sich gleichzeitig in Excalibur, der "alles durchschneidenden Klinge". Sonic konnte diesen Zustand dank seiner Schmerzen sofort aufrufen als die drei Ritter der Tafelrunde ihre Schwerter opferten.

Aussehen

Sonic selbst verändert sich körperlich nicht. Er bekommt eine goldene Rüstung für den ganzen Körper und einen roten Umhang. Er hält Excalibur in der rechten Hand.

Fähigkeiten

Sonics Stärke hat sich erhöht, wodurch er starke Angriffe von der Dunklen Königin blockieren und abwehren kann. Des Weiteren kann er fliegen bzw. schweben und, wie auch in seiner normalen Form, die Seelenoffensive verwenden. Seine Attacken spezialisieren sich auf den Nah-Kampf

Trivia

  • Als Sonic beginnt, sich in Excalbur Sonic zu verwandeln, spielt im Hintergrund ein Remix von It Doesn't Matter.

Galerie


Sonic and the Black Knight logo Sonic und der Schwarze Ritter