FANDOM


← Vorherige Episode

Episode 46
Sonic X

Nächste Episode →

Ein gemeiner Sieger (ソニックバトル決勝!! Sonikku batoru - kesshō!!, engl. A Wild Win) ist die 46. Folge von Sonic X.

Handlung

Knuckles kommt durch mehrere Kämpfe ins Finale und sein Gegner ist Emerl. Emerl besiegt Knuckles und gewinnt den Chaos Emerald. Der Emerald aktiviert Emerls Erinnerungen und er wurde böse. Emerl beginnt alles zu vernichten. Sonic und die anderen versuchen ihn zu stoppen, aber das scheint unmöglich zu sein da er alle Angriffe kopiert. Emerls rannte aus dem Stadion. Sonic,Knuckles und Rouge rannten ihm hinterher. Chris fand heraus,dass Emerl zum Meer rannte weil er wusste dass Sonic nicht schwimmen kann. Sonic fiel fast ins Meer aber Cream und Cheese retteten ihn noch rechtzeitig.Cream stellte Emerl zu Rede. Kurz wurde Emerl wieder gut aber danach wieder böse. Er wollte Cream angreifen aber Sonic ging dazwischen und ging zu Boden vor Schmerz. Jetzt konnte Emerl ohne Probleme Cream angreifen. Aber Cheese greifte Emerl an und Cream und Cheese besiegten ihn dann am Ende. Emerl war traurig und Cream und Cheese weinten.

Eyecatch Cards

Namensgebung

Sprache Titel Übersetzung
Englischer Titel A Wild Win Ein wilder Sieg
Japanischer Titel Sonikku Batoru Kesshō!! Sonic Kampf: Finale!!
Französischer Titel Le combat final Der finale Kampf
Italienischer Titel Le fasi finali / Una vittoria rubata Der finale Abschnitt / Ein gestohlener Sieg
Spanischer Titel ¡Termina la batalla de Sonic! Ziel des Kampfes von Sonic

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki