FANDOM


← Vorherige Episode

Episode 74
Sonic X

Nächste Episode →

Das Auge der Spionin (jap. ロスト・プラネット Rosuto Puranetto, engl. Eye Spy) ist die 74. Folge der Sonic X-Serie.

Handlung

Nach dem Sonic und Co. auf irgendeinem Planeten landen,fragen sie sich wo sie sind,und können auch nicht weg. Rouge und Amy gelang es Amys Schiff zu laufen bringen und haben den Ort erkundet und kommen drauf,dass es der Heimatplanet von den Seedrians und Metarex ist. In der Zwischenzeit kommen Tails,Chris und Knuckles drauf,dass Cosmo ohne ihr Verständnis eine Spionin ist,zwar sie dafür nichts kann. Die einzige Möglichkeit wär,dieses Art gerät entzúfernen,doch das könnte Cosmo ihre Sele stellen und
Chrsi
deswegen,flippt Tails aus und will eine andere Möglichket finden. In der Zwischenzeit begegnen Rouge und Amy Cosmos Mutter Earthia,die dann diese Geschichte erzählt : Sie gehörte zum Rat ihres Planeten und war vermutlich sogar die Ratsvorsitzene. Ihr Planet war seit langem im Krieg gegen einen Nachbarplaneten, den sie im Begriff waren, zu verlieren. Um ihr Volk vor dem Untergang zu retten, entschied sie, den Planeten zu evakuieren. Lucas allerdings,
E
war dagegen die Heimat zu verlassen und den Planeten, und somit auch den Krieg, einfach auf zugeben. Earthia blieb jedoch bei ihrem Plan und ließ ein großes Schiff bauen um mit diesem den Planeten zu verlassen. Dabei erfuhr sie, dass der gesamte Planet plötzlich anfing zu verdrorren. Geschockt lief sie zu Lucas um diesem die schrecklichen Vorkomnisse zu erzählen. Entsetzt erfuhr sie von Lucas, dass dieser selbst dafür verantwortlich sei. Er benutze den eigenen Kern des Planeten dazu, seine Männer in eine noch stärkere Form ihrer Fähigkeit(die männlichen Vertreter konnten sich in Godzilla ähnliche Wesen verwandeln) zu bringen und diese noch länger aufrecht zu erhalten um den Krieg zu gewinnen. Earthia war es unbegreiflich wie Lucas so etwas hatte tun können. Zusammen mit den anderen weiblichen Bewohnern ihres Planeten verließ sie ihre
Cosmodjn
Heimat mit dem gebauten Schiff, während Lucas und die Männer zurück bliebten um weiterhin gegen den Feind zu kämpfen. Später wurde sie ein lebensspendener Baum auf diesem Schiff und Cosmo wurde geboren. Earthia starb zusammen mit all den anderen, als die Metarex, dass Schiff zerstörten. Nach dem kommt Sonic und sagt,sie werden die Metarex aufhalten. In der Zwischenzeit will Cosmo weggehen,da sie nur eine Gefahr ist , doch Sonic und co. wollen keinen Kummer haben und gehen mit ihr. Plötzlich kommt Bokun mit der Nachricht : Die Metarex haben DR.Eggman in den Knast gegeben.

Namensgebung

Sprache Titel Übersetzung
Englischer Titel Eye Spy Augen Spion
Japanischer Titel Rosuto Puranetto Verlorener Planet
Französischer Titel La planète perdue Der verlorene Planet
Italienischer Titel Uno per tutti Eine für alle
Spanischer Titel El planeta perdido Der verlorene Planet

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki