FANDOM


Dark Gaia-Schergen sind Gegner aus dem Spiel Sonic Unleashed. Sie kommen nur in den Nachtleveln vor, da dies die Tageszeit ist, wo Dark Gaias Macht am größten ist.

Sie sind Dark Gaias "Lakaien" und leicht an den dunklen Farbtönen (dunkelblau, lila, dunkelrot, schwarz etc.) und dem schwarze Nebel, welcher sie meist einhüllt oder an einem bestimmtem Körperteil vorkommt, zu erkennen. Sie erscheinen außerdem immer aus schwarzen Pfützen aus dem Boden. Sie kommen in den verschiedensten Größen vor, angefangen bei den Killer Bees bis hin zu den Titanen.

Auftritte

Sonic Unleashed

Dark Gaia-Schergen kommen zum ersten Mal im 2008-erschienenen Spiel Sonic Unleashed vor. Hier stellen sie, zusammen mit Dr. Eggmans Robotern, die Gegner des Spiels dar, wobei Eggmans Roboter eher am Tag anzutreffen sind, während man den Dark Gaia-Schergen eher nachts begegnet.

Geschichte

Nachdem Dr. Eggman mit der Chaos Energie Kanone Dark Gaia aus dem Erdkern befreit hat, konnte dieser nicht genug Kraft für die Transformation in Perfect Dark Gaia aufbringen, sodass ein Teil seiner Macht sowie Energie zerfallen ist, woraus sich die Dark Gaia-Schergen gebildet haben.

Da auch Super Sonic von der Chaos Energie Kanone getroffen wurde, verwandelte er sich durch die dunkle Chaos Energie in Sonic the Werehog. Durch diese enorme Nutzung der Chaos Energie verblasten die sieben Chaos Emeralds, da ihre Macht aufgebraucht worden war.

Nun versucht Sonic the Hedgehog mit der Hilfe von Chip die Gaia Tempel zu finden, um dort die Chaos Emeralds aufzuladen. Dies versuchen Dr. Eggman, seine Roboter sowie die Dark Gaia-Schergen zu verhindern.

Am Ende des Spiels kann Dark Gaia genung Kraft aufwenden, um seine verlorene Kraft zu absorbieren, sodass alle Dark Gaia-Schergen sowie die Werehog-Verwandlung sich auflösen. Dadurch verwandeln sich Sonic zurück in Sonic the Hedgehog sowie Dark Gaia in seine perfekte Form, Perfect Dark Gaia.

Schließlich schaffen es Light Gaia & Super Sonic Perfect Dark Gaia zu besiegen sowie ihn wieder im Erdkern einzusperren.

Archie Comics

Fähigkeiten

Dark Gaia-Schergen terrorisieren die Menschen auf psychischer Ebene, indem sie Verzweiflung und negative Emotionen auslösen. Ein gutes Beispiel dafür ist der Eisverkäufer aus Apotos der einen Nervenzusammenbruch erleidet als Sonic und Chip ihn bei Nacht wiedertreffen. Dark Gaia-Schergen können sogar die Kontrolle über Städter und Dorfbewohner erlangen.

Sonics Werehog Form ist teilweise auch ein Dark Gaia-Scherge, denn als Eggman Dark Gaias Energie absobierte kam Dark Gaia frei und Sonic verwandelte sich. Dies trägt zu dem gefürchteten nächtlichen Erscheinungsbild bei.

Arten

Gegner

Mini-Bosse

Bosse

Trivia

  • Dark Gaia-Schergen und Iblis-Schergen werden beide von einem Wesen höheren Ranges (Dark Gaia und Iblis) geschaffen und kontrolliert.
  • Die Dark Gaia-Schergen besitzen gewisse Ähnlichkeiten zu den Herzlosen aus der Kingdom Hearts-Serie, da jene auch aus negativen Emotionen bestehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki