Fandom

Sonic Wiki

Conquering Storm

3.341Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare8 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

We are the mighty Raiju! Only through one's strength -- through action -- do you earn anything!

Bride of the Conquering Storm, besser bekannt als Conquering Storm, ist ein weiblicher mobianischer Luchs und die Anführerin des Raiju Clans, eines der vier Häuser, die unter das Iron Dominion gehörten. Ihr erster großer Auftritt in den Comics war, als sie die Iron Queen und den Rest der Domination zu der Stadt New Megaopolis begleitete.

Sie hatte später eine Gruppe von Reisenden angeführt, die die Ruinen auf den anderen Territorien der Stadt suchten, dabei hatte sie, dank Lightning Lynx, Sonic und Co. entdeckt, von welchen sie der Iron Queen Bescheid gab.

Später kehrte sie in ihre Heimat - Dragon Kingdom - zurück, während sie sich auch mit Eggman verbündete, was zeigt, dass sie wohl hofft eines Tages den Raiju Clan auf die Spitze zu bringen und auch das Dragon Kingdom zu ihrem Königreich machen. Conquering Storm hatte auch eine kurzzeitge "Romanze" mit Lightning Lynx, doch später war zu sehen, dass sie diesen nur ausnutzte.

Geschichte

Früheres Leben

Schon die ersten Fakten über Conquering Storm zeigen, dass diese schon als sie noch sehr jung war Gnadenlosigkeit, Grausamkeit und Grelle in sich hatte und sich immer für etwas besseres als die Anderen in ihrem Alter hielt und ihnen gegenüber keine Schwächen zeigte.
Lightning lynx kämpft gegen conquering storm.png

Conquering Storm zeigt keine Schwäche gegenüber Lightning Lynx

Als sie schließlich zu einem hohen Mitglied des Clans wurde, wurde sie von Lightning Lynx zu einem Kampf herausgefordert, da sie ihm gefiel, doch durch sein Pech wurde er so schnell besiegt, dass man sagte er wäre zu nichts zu gebrauchen, weshalb er nach dem Kampf aus dem Raiju Clan verbannt wurde, während Conquering Storm ihm gegenüber kalt blieb und sich keine Schuldgefühle gab, doch als sie sah, dass Lightning Lynx doch relativ stark ist, sagte sie ihm er solle zurückkommen und sie gestand ihm ihre Liebe, um ihn ausnutzen zu können (SU: 31).

Dienstbote des Iron Dominion

Brides Allegiance.jpg

Die drei Bräute verneigen sich (höchst wiederwillig) vor der Iron Queen

Nachdem Jun Kun Rich Nights versklavte und er zusammen mit Regina Ferrum den Yagyu Clan zerstörte, schlug die Iron Queen den drei anderen Anführerinnen, der drei restlichen Häuser, vor, sich dem Iron Dominion anzuschließen, falls sie nicht so wie der Yagyu Clan enden wollen. Alle drei Anführerinnen waren vor Angst der Zerstörung ihres Clanes gelähmt und Conquering Storm schloss sich, genau wie Endless Reach und Constant Vigil, dem Iron Dominion an (StH: 200StH: 207).

Anführerin der Avantgarde

Später, als Dr. Eggman dem Wahnsinn verfiel, begleitete Conquering Storm den Iron King und die Iron Queen, zusammen mit den Überlebenden Yagyu-Ninjas, nach New Megaopolis - in Eggmans früheres Gebiet -, als sie auf die Idee kam die Schwäche von dem Doktor auszunutzen, doch in New Megaopolis waren sie nicht alleine, was sie merkten als sie auf Snively und die Dark Legion traf, jedoch wurde der Diminion überrascht als sie von ihnen höflich begrüßt und sogar eingeladen wurde.

Conquering Storm führte ein paar Tage darauf eine Avantgarde um in den Gebieten von New Megaopolis nach Feinden zu schauen. Als sie mit guten Neuigkeiten zurückkam, hatte sie das Vertrauen des Iron Kings gewonnen, der sie dann damit beauftragte Waffen zu finden. Während der Suche berichtete Conquering Storms Parter Lightning Lynx ihr, dass sich Sonic the Hedgehog und dessen Freunde in diesem Gebiet aufhalten um das Chameleon Espio zu finden, um diesem eine Nachricht zu überbringen. Conquering Stom informierte daraufhin die Iron Queen darüber (StH: 200, StH: 201).

185px-1977739-conquering storm004.jpg

"Es wäre mir ein Vergnügen, ihre Majestät!"

Später ist Conquering Storm dabei zu sehen, wie sie der Iron Queen berichtete, dass Espio in der Mission den Master Emerald zu finden gescheitert ist, worauf ihr die Iron Queen sagte sie solle zurück zum Dragon Kingdom gehen. Conquering Storm lächelte daraufhin einfach und erwiderte, dass es ihr ein Vergnügen wäre (StH: 205).

Zurück im Dragon Kingdom

Nachdem der Raiju Clan vom Iron Dominion unabhängig wurde, mit diesem jedoch noch verbunden war und Conquering Storm diesen ebenfalls mehr oder weniger ausnutzte, ist der Raiju Clan in das Dragon Kingdom gezogen, wo Conquering Storm sich zur Herrscherin machte und sich schwor jeden auszulöschen welcher sich ihr wiedersetzen würde.

Als Sonic the Hedgehog und Co. mit den Destructix (die beiden Teams verbündeten sich kurzzeitig) in den Wald des Königreichs eindrungen, sagte Conquering Storm es wären nur Dümmlinge die einen Krieg anzetteln wollen, doch bekam sie eine Nachricht von Monkey Khan, dass jener bloß mit ihr sprechen wolle.

IMG SU15 CS1.png

Conquering Storm trifft sich mit Sonic und Co. in ihrem Schloss

Als sich die zwei Teams trafen kam es gleich zu einem Streit, der zu einem Kampf führte. Monkey Khan, der den Großteil seines Lebens gegen den Iron Dominion gekämpft hatte, sclug vor, dass wenn die Freiheitskämpfer verlieren jene von dem Raiju Clan gefangen genommen würden, falls der Raiju Clan  jedoch verlieren würde, müsse dieser sich vom Iron Dominion lösen und so kam es zu einem Duell, in welchem von der Seite der Freedom Fighters Sonic antrat und für den Raiju Clan Lightning Lynx antrat.
200px-Stormystorm.jpg

Conquering Storm zeigt auf seine Bitte nur eine abstößige Geste

Als das Duell began standen sich Sonic und Lightning Lynx gegenüber, doch auf das Missglück des Raiju Clans hin verlor Lightning Lynx relativ schnell, woraufhin Conquering Storm ihm sagte er wäre vom Raiju Clan verbannt, während sie auch offenbart, dass sie niemals etwas für ihn empfunden hatte. Lightning bat sie mehrmals ihn wieder aufzunehmen und Tränen fallen ihm sogar auch, doch Conquering Storm zeigt auf seine Bitte nur eine abstößige Geste.

Lightning Lynx wurde dann von den Destructix aufgenommen, trotzdem war sein Herz durch Conquering Storm noch immer gebrochen. Die restlichen Raiju-Mitglieder wollten ebenfalls kämpfen, doch Conquering Storm sagte, sie würde fair kämpfen wollen und dass sie jetzt - wie versprochen - den Bund mit dem Iron Dominion brechen würde, woraufhin sie mit ihrem Clan wegzog (SU: 15).

Alianz mit Eggman

Kurze Zeit nach dem Kampf mit Sonic und Co. hatte Conquering Storm sich Dr. Eggman angeboten, als dieser Verbündete brauchte. Conquering Storm wurde daraufhin ein hohes Mitglied des Eggman Empire und somit auch ein Grandmaster.

Währendessen wollte Snively, dass ihr Clan legionisiert wird, doch sie war dagegen. Snively sagte ihr, dass sie ihren Clan legionisieren solle, denn sonst würde sie aus dem Eggman Empire ausgeschlossen werden (StH: 218).

Der Eindringling

Conquering Storm wird zurück in ihrem Schloss gesehen, durch ihre Augen wird auf eine Legionisierung hingewiesen, durch welche sie eine bessere Sehkraft hat und viel weiter als gewöhnlich sieht. Dies erlaubt ihr möglicherweise einen Eindringling zu sehen, der sich in den Raum mit den Waffen und weiteren kostbaren Stücken eingeschlichen hat.

How dare you.png

"Wie kannst du es wagen?"

Als ihn Conquering Storm entdeckt schleudert sie ihn zuerst zu Boden und fragt ihn wie er es wagen kann vom Raiju Clan zu stehlen ("How dare you steel from the Raiju?!?"). Als er vor ihr besiegt am Boden liegt, zieht die Anführerin des Raiju Clans ihr Schwert heraus um dem Eindringling den Kopf abzuschlagen, doch auf Glück des Eindringlings wurde sie durch Eggman dank ihren legionisierten Augen in seine Basis telepotiert, wo Eggman ihr und den anderen Grandmastern über den verschwunden Chaos Emerald und über die Jagd auf Snively erzählte (SU: 37).

Der Verrat

Conquering Storm hatte der Legionisierung ihres Clans nicht zugestimmt und so stattete ihr Eggman selbst einen Besuch in der Iron Fortress ab, doch Conquering Storm sagte ihm ihr Clan würde keine Legionisierung brauchen, da sie alle sehr stark seien und bei ihr selber sei nur ihre Sehkraft verbessert worden und außerdem würde sie mit einer "künstlichen" Kraft das uralte Gesetz der Clans brechen und ihren Clan sich schämen lassen.

IMG SU39 CONQUERING STORM.png

Conquering Storm plant einen Verrat

Eggman grinst nur und sagte ihr sie solle ihren Clan legionisieren lassen oder er wird diesen aus der Welt schaffen. Eine Kriegerin fragte sie, ob sie dies wirklich zulässt und Conquering Storm antwortete ihr daraufhin, dass sie einer möglichen Legionisierung in der Vergangenheit zugestimmt hat und machte eine bösartige Geste.

Schließlich spielte Conquering Storm auf einen Verrat an und als sie weiß, dass sich Eggman sich im Dragon Kingdom aufhält kontaktiert sie Snively - den sie eigentlich vernichten soll - und hilft ihm und einer ihrer alten Verbündeten, der Iron Queen,  Eggman zu besiegen, in dem sie den Iron Oni aufweckte. Ihr Verrat wirkte sich in der Komunität als durchaus überraschend und schockierend aus, während die anderen Grandmaster ebenfalls von diesem sehr schockiert waren, andernfalls jedoch auch als Inspiration sahen (SU: 39CSE).

Persönlichkeit

Für Conquering Storm gilt, dass man alles bekommt und nur dann gewinnt, wenn man sich als der Stärkere beweist und alles nur mit Gewalt durchsetzen kann. Schwächere lässt sie in ihrem Clan nicht dulden und meint, dass man sich die Ehre bei ihr nur durch einen Sieg wieder zurückholen könne. Somit ist sie selbst sehr eitel und stolz, während sie sich gleichzeitig als sehr loyal zu den Iron Dominion erweißt, jedoch nur, weil jene mehr Macht besitzen und ihr Clan zusammen ein direkter Verbündeter ist. Im Verhältnis zu der Dark Egg Legion und Dr. Eggman selbst ist es sehr zwiespaltig, da sie durch ihre cybernetischen Augen gewillt ist, sich zu unterwerfen, da sie sonst durch die Bombe in den Augen detoniert werden würde.

Beziehungen

Lightning Lynx

Conquering Storm traf Lightning Lynx zum ersten Mal, als dieser sie zu einem Kampf herausforderte, um mehr Anerkennung von ihr durch seine Stärke zu bekommen, jedoch verlor er den Kampf und sie stoß ihn kühn ab und er wandte sich von ihr ab, traf auf die Fearsome Foursome und kehrte jedoch wieder zu Conquering Storm und dem Raiju Clan zurück.

Später als die Destructix Lightning zurückholen wollten, verlor er in einem Kampf gegen Sonic the Hedgehog und wurde durch Conquering Storm aus dem Clan verstoßen. Später im Zone Gefängnis schwor er sich, Rache an Conquering zu verüben, sie einfach kalt darstehen zu lassen und ihn aus dem Clan verwiesen zu haben.

Aussehen

Conquering Storm ist ein orangefarbener Luchs mit orangenen Augen mit einem lila Lidschatten. Ihre sehr langen, großen Ohren weisen schwarze, fransenartige Enden auf, während jedoch ihre schwarzen Haare sowie die Ansätze der Ohren von einem chinesischen Reißpflückerstrohhut bedeckt werden.

Desweiteren trägt sie eine traditionell-chinesische lilafarbige Tunika, die goldene Ränder hat und jenes Kleidungsstück ist an der Tallie von einem braunen Gürtel mit einer goldenen Schnalle festgezurrt. Die blasslilafarbige, etwas weite Stoffhose ist an den Enden in die hellbraunen Schuhe gesteckt, welche Eisen an den Vorderkappen haben. Zusätzlich dazu trägt sie schwarze Handschuhe, die am Arm mit Bandagen umgebunden sind. Durch die Legionalisierung wurden ihre Augen durch cybernetische ersetzt, sodass jene nun rot sind und eine schwarze Sklera aufweisen.

Fähigkeiten

Conquering Storm ist eine mächtige Ninja-Kämpferin und ist vielleicht auch sogar die stärkste Kämpferin ihres eigenen Hauses, was sich durch den Kampf mit Lightning Lynx bestätigte, den sie in Sekunden besiegte. Durch den Beitritt der Dark Egg Legion bekam sie zusätzlich cybernetische Augen, jedoch ist nicht genau deutlich, welche Fähigkeiten sich in jenen verbergen.

Trivia

  • Bride of the Conquering Storm bedeutet auf deutsch übersetzt Braut des erobernden Sturms.
  • Bevor ihr Name bekannt gegeben wurde, wurde sie von den Fans "Coolie-Hat-Girl" genannt; ein weiterer Fan-Name war "Connie".

Galerie

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki