FANDOM


Chaos Punishment (jap. カオスパニッシュメント Kaosu Panisshumento) ist eine Technik, welche von Sir Lancelot sowie Shadow the Hedgehog im 2-Spieler Modus in Sonic und der Schwarze Ritter ausgeführt werden kann. Die Technik kann, abhängig von verschiedenen Faktoren, den Anwender Gegner angreifen oder große Strecken überwinden lassen. Sie wird mittels Chaos Control ausgeführt.

Beschreibung

Chaos Punishment kann nur ausgeführt werden, wenn die Leiste der Seelenoffensive zumindest teilweise gefüllt ist. Um sie zu aktivieren, muss der Spieler Wii B Button

drücken und die Fernbedinung schütteln. Erneutes Drücken der Taste führt zum Abbruch.

Die Art der Ausführung dieser Technik hängt von verschiedenen Faktoren ab. Allgemein gibt es drei Möglichkeiten: Angriff von Gegnern, Schlagen von Gegnern und Überwinden von großen Strecken.

Ausführung

Angriff

Wenn der Spieler Chaos Punishment in der Nähe von Gegnern ausführt, werden diese attackiert. Dazu ruft Sir Lancelot "Chaos Punishment!" woraufhin er teleportiert und direkt vor dem nächstgelegenen Gegner erscheint. Während des Angriffes steht die Zeit für alle anderen still. Sobald der Spieler die Fernbedienung schüttelt, läuft die Zeit für kurze Zeit und der Gegner wird besiegt. Daraufhin teleportiert sich Lancelot zum nächsten Gegner und die Situation beginnt von neuem. Die Ausführung wir abgebrochen, wenn die Leiste der Seelenoffensive leer wird, der Spieler die Fernbedienung nicht schüttelt oder Wii B Button

gedrückt wird. Befindet sich kein Gegner in der Nähe und die Fernbedienung wird geschüttelt, bekommt der Spieler einen Geschwindigkeitsschub.

Wenn der Spieler den Schwerthieb ausführt, wenn das Fadenkreuz weiß aufleuchtet, kann ein perfekter Schlag ausgeführt werden. Nach drei perfekten Schlägen füllt sich die Leiste der Seelenoffensive ein wenig.

Wenn der Spieler Ddraig Goch ausgerüstet hat, wird zeitgleich mit dem Schwerthieb Chaos Blast ausgeführt, wodurch alle Gegner in einer bestimmten Umgebung sofort besiegt werden.

Geschwindigkeitsschub

Wenn Chaos Punishment ausgeführt wird, sich jedoch keine Gegner in der Nähe befinden, bekommt Sir Lancelot einen Geschwindigkeitsschub. Dabei scheint er durch die Zone zu fliegen. Er kann dabei nicht oder nur schwer gesteuert werden. Wenn der Spieler diese Technik ausführt und dabei zu Gegnern gelangt, wird sie auf Attacken-Modus umgeschalten.

Schlag

Neben einer Attacke, kann auch ein Schlag ausgeführt werden. Die Art der Ausführung ist zur Attacke fast identisch. Wenn der Spieler jedoch statt der Fernbedienung den Nunchuk schüttelt, tritt Sir Lancelot nach dem Gegner vor ihm, woraufhin dieser durch die Luft wirbelt und wenn er am Boden ankommt Schaden nimmt. Dies kann beispielsweise bei Irrlichtern eingesetzt werden.

Sonic and the Black Knight logo Sonic und der Schwarze Ritter


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.