FANDOM


Buzz Bomber (jap. ビートン Bīton, lit. "Beeton") war der erste von Dr. Robotnik geschaffene Badnik. Er kommt in mehrere Spielen, so auch Comics und im Film Sonic the Hedgehog vor. Er kommt in Spielen und Serien oft wie eine lästige Biene vor. Außerdem ist er recht schwach. Er ähnelt dem Buzzer.

Attackentechnik

Oft schießt der Buzz Bomber eine Laserkugel aus seinem Stachel, die den Spieler verletzen kann.

Auftritte in den Spielen

Sonic the Hedgehog (1991)

Im allerersten Sonic-Spiel trit der Buzz Bomber in der 16-Bit-Version als ein häufig anzutreffender Gegner in der Green Hill Zone auf.

In der Original-16-Bit-Version, fliegen Buzz Bomber alleine oder in einer Gruppe von einen Seite des Bildschirms zur anderen, während sie bei Sichtkontakt mit Feinden kurz anhalten und eine Knallkapsel abfeuern, die dann bei Kontakt explodiert, wobei die Buzz Bomber dann weiter fliegen. Der Spieler muss diesen Geschossen ausweichen und den Spin Jump benutzen, um sie zu besiegen.

In der gleichnamigen 8-Bit-Variante des Spiels kommen Buzz Bomber auch vor. Sie haben sich dabei kaum verändert, da sie immer noch das gleiche Angriffsmuster haben und sind sowohl in der Green Hill Zone als auch in der Bridge Zone vertreten. Wie alle anderen Badniks in den SEGA Master System- sowie SEGA Game Gear-Spielen werden die Badniks nicht mit Tieren angetrieben.

Sonic Chaos

Buzz Bomber feiern einen weiteren Auftritt in Sonic Chaos. Sie haben eine neue Angriffstaktik, da sie nicht wie gewohnt ein Projektil abschießen, sondern einen Stachel besitzen. Diese Variationen erscheinen in der Turquoise Hill Zone, Gigalopolis Zone und Electric Egg Zone. Sie fliegen in den ersten beiden Zonen herum, sind aber in der letzteren Zone stationär.

In dem englischen Handbuch des Spiels für das Game Gear werden diese Feinde einfach "Bugs" genannt[1], aber die japanische Version identifiziert sie als Beeton [2], was auch als der Name für Buzz Bomber in Japan verwendet wird. Eine Sonic the Comic-Ausgabe, die den Namen Sonic Chaos trägt, nennt diese Gegner Buzzes [3], was vermutlich auf ihre mangelnde Fähigkeit der Bombardierung zurückzuführen ist.

Sonic the Hedgehog Spinball

In Sonic the Hedgehog Spinball wird der Buzz Bomber in der SEGA Game Gear-Version auch "Wasp"[4] genannt, während er in der SEGA Master System-Variante den Namen "Waspin"[5] trägt. Der Buzz Bomber ähnelt vom Aussehen der Variante aus animierten Sonic the Hedgehog-TV-Serie. Diese Feinde schweben herum und blockieren Wege im Level "The Showdown". Sie können mit einem Treffer zerstört werden, und in den 8-Bit-Versionen des Spiels, wird der Spieler bei Zerstörung dieser Gegner mit 80.000 Punkten belohnt.

Sonic's Schoolhouse

Im PC-Spiel Sonic's Schoolhouse kommen Buzz Bombers ebenfalls vor. Sie zeigen sich gelegentlich um dem Spieler seine Antwort zu stehlen, oder im Ring-Minispiel, um alle Ringe des Spielers zu stehlen.

Sonic Adventure 2

In Sonic Adventure 2 bzw. Sonic Adventure 2: Battle tauchen Badniks nur in der Stage Green Hill auf. Hier verhalten sich die Buzz Bomber wie in ihrem ersten Auftritt und ähneln auch vom ihrem physisches Erscheinungsbild mehr jenen aus dem ersten Sonic-Spiel, jedoch sind die Buzz Bomber in Sonic Adventure 2 mehr kubisch.

Sonic Rivals 2

Hier kommt der Buzz Bomber nur als eine Sammelkarte im PlayStation Portable-Spiel Sonic Rivals 2 vor.

Sonic und der Schwarze Ritter

Sonic Generations

Die Buzz Bomber erschienen sowohl in der Konsolen- als auch in der Nintendo 3DS-Version von Sonic Generations, in drei Variationen. Vom Aussehen ähneln sie mehr dem Buzzer-Design aus Sonic Colours.

Der Buzz Bomber erscheint in diesem Spiel nicht wirklich häufig und fliegt nur zum Spieler. Es gibt auch eine Riesen-Version bei der Mission "Feindesschar", die sich ähnlich wie die reguläre Variante verhält, jedoch kann der Spieler hoch in die Luft geschleudert werden, wenn er von einer Spin Attack in einer bestimmten Höhe getroffen wird.

Sonic Jump

Sonic Lost World

LEGO Dimensions

Buzz Bomber Lego

Ein LEGO-Buzz Bomber in der Green Hill Zone

Die Buzz Bomber tauchen auch im Sonic the Hedgehog Level Pack in LEGO Dimensions auf. Ihr Verhalten hat sich nicht von jenen aus Sonic the Hedgehog (1991) verändert, da auch sie bei Sichtkontakt mit Feinden kurz anhalten und eine Knallkapsel abfeuern und dann weiter fliegen. Sie kommen im Level Pack nur in der Green Hill Zone vor. Abseits des Level Packs kommen keine Buzz Bomber im Spiel vor.

Sonic Runners

Sonic Mania

Auftritte in anderen Medien

Comics

Sonic der irre Igel

Sonic SatAM

Sonic the Comic

TV-Serien

Sonic the Hedgehog: The Movie

Galerie

Referenzen

  1. Sonic Chaos (Sega Game Gear) US-Handbuch, Seite 13
  2. Sonic Chaos (Sega Game Gear) japanisches Handbuch, Seite 27
  3. Sonic the Comic Ausgabe 23 - "Sonic Chaos Part 3 - The Zones"
  4. Sonic Spinball, SEGA Game Gear-Handbuch, Seite 12
  5. Sonic Spinball, SEGA Master System-Handbuch


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki