Fandom

Sonic Wiki

B-3x Hot Shot

3.342Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

B-3x Hot Shot ist der Boss von Iron Gate aus Sonic Adventure 2/ Battle. Er ähnelt dem F-6t Big Foot und R-1/A Flying Dog. Auch er wird von einem Soldaten der G.U.N. kontrolliert.

Geschichte

Nachdem Eggman mit seinem Egg Walker durch Iron Gate gekommen ist, öffnet er das Projekt von seinem Großvater Gerald Robotnik. Aus der verschlossener Kapsel kommt schließlich Shadow the Hedgehog heraus und bedankt sich bei seinem "Meister". Darauf hin werden die beiden von B-3x Hot Shot unterbrochen. Der Igel möchte seine Macht demonstrieren und beginnt einen Kampf.

Aussehen, Kräfte & Fähigkeiten

Er besitzt eine starke Laserkanone und ähnelt sonst vom Aussehen dem F-6t Big Foot. Wenn die Laserkanone geladen ist, erscheint ein rotes Fadenkreuz, welches versucht Shadow the Hedgehog anzuvisieren. Kurz darauf schießt die Kanone. Je mehr Treffer, der Roboter erleidet, desto schneller und öfter wird er schießen.

Kampf

Der Kampf verläuft genauso wie der zwischen Sonic und F-6t Big Foot. B-3x Hot Shot fliegt die durch den Raum und schießt mit Laser auf den Boden knapp vor sich, Shadow muss ihm in diesem Status nur ausweichen. Danach stellt sich Hot Shot auf den Boden und beginnt Shadow mit Missiles zu attackieren. Diesen muss der Spieler ausweichen und den Roboter oben auf der Kabine mit der Homing Attack attackieren. Danach beginnt das Ganze erneut. Je mehr Treffer Hot Shot abbekommen hat, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass er den Spieler mit der Laserkanone angreift. Hier muss er dem roten Fadenkreuz, das ihn verfolgt, ausweichen. Nach einigen Treffern ist B-3x Hot Shot besiegt.

Galerie


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki