Fandom

Sonic Wiki

Axel Tornado

3.493Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen


Axel Tornado (jap. アクセルトルネード Akuseru Torunēdo), ebenfalls als Accelerator Tornado bekannt, ist eine Technik von Blaze the Cat, die in Sonic Rush debütierte. Es stellt das Äquivalent zu Sonic the Hedgehogs Hop Jump dar. Bei Benutzung wird Blaze in die Luft geschleudert und gewinnt so an Höhe.

Beschreibung

Bei der Ausführung dieser Technik schleudert sich Blaze the Cat in die Luft, ähnlich wie beim Axel Jump. Einmal in der Luft, entfesselt Blaze einen Brand unter ihren Füßen mit ihren pyrokinetischen Fähigkeiten, während sie sich in horizontaler Richtung dreht und ihr erlaubt, sich höher in die Luft zu starten und höhere Höhen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten zu erreichen. Auch während ihres Aufstiegs verwendet Blaze ihre Pyrokinesis, um Feuer zu emittieren, so dass sie Feinden Schaden zufügen und Hindernisse zerstören kann.

Auftritte

Sonic Rush

Sonic Rush Axel Tornado.png

Der Axel Tornado debütierte in Sonic Rush, einem Nintendo DS-Spiel. Er kommt als eine von Blaze' Trick Aktionen vor. Er ist das Gegenstück zum Hop Jump, wobei der Axel Tornado eine höhere Reichweite hat, da Blaze mehr Kraft ihrer Pyrokinese einsetzt. Während dem Aufstieg sowie dem Fallen ist Blaze unverwundbar, da sie bei gegnerischen Kontakt den Gegner zerstört.

Um den Axel Tornado im Gameplay auszuführen, muss der Spieler sowohl das Steuerkreuz oben (Controlpadds.png) als auch die R-Taste (NDS R button.png) gleichzeitig drücken, wenn die Technik durch Gimmicks wie Springs, Rampen oder Trampoline in die Luft geschleudert wird. Bei der Durchführung dreht sich Blaze um die eigene Achse.

Sonic the Hedgehog (2006)

Chara10 03.jpg

In Sonic the Hedgehog (2006) wird der Axel Tornado in den englischen Versionen als Accelerator Tornado bezeichnet. Obwohl der Axel Tornado ähnlich wie in Sonic Rush vollführt wird, ist er viel langsamer und erreicht nicht annähernd die gleichen Höhen, sondern hat eine verbesserte Kontrolle über Blazes Aufstieg. Der Accornator Tornado kann auch jederzeit ohne Gimmicks ausgelöst werden.

Um den Accelerator Tornado im Gameplay auszuführen, muss der Spieler während eines Sprungs die Xbox A Button.png/PS X Button.png gedrückt halten. Je länger der Spieler die Sprungtaste hält, desto höher wird Blaze the Cat in die Luft springen, bis die maximale Höhe erreicht worden ist. Der Spieler kann auch zu jeder Zeit den Aufstieg Blaze's stoppen, wenn er die Tasten Xbox A Button.png/PS X Button.png aufhört gedrückt zu halten. Selbstverstädnlich kann die Richtung durch Drücken des Control-Sticks in die gewünschte Richtung beeinflusst werden. Jeder Feind , der sich sehr nah an Blaze während ihrer Technik befindet, wird Schaden nehmen. Ein offensiver Angriff auf die Gegner mit der Attacke ist nicht sinnvoll, da Blaze selbst Schaden nimmt.

Sonic Rush Adventure

Im Spiel Sonic Rush Adventure ist der Axel Tornado wieder eine von Blazes Trick Aktionen. Diese Technik, die Ausführung und die Kontrolle des Axel Tornado sind die gleichen wie in Sonic Rush, obwohl Blaze nur dann angreifen kann, wenn sie aufwärts aufsteigt, während sie anfällig gegenüber gegnerischen Angriffen ist, wenn sie zu Boden fällt. Der Axel Tornado fungiert auch als Combo-Finisher für Trick Action-Ketten.

Im Spiel führt Blaze die Technik etwas anders als im Vergleich zu Sonic Rush aus. Statt sich selbst zu drehen, hebt sie ihre Faust schnell ähnlich dem Hop Jump, wenn sie aufsteigt.

Galerie

Spiele-Navigation




Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki