Fandom

Sonic Wiki

Archie Sonic the Hedgehog Ausgabe 3

3.342Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

← Vorherige Ausgabe

Ausgabe 3
Sonic the Hedgehog Comic

Nächste Ausgabe →

Archie Sonic the Hedgehog Ausgabe 3 ist die 3. Ausgabe der Sonic the Hedgehog Comic-Reihe.

Handlung

The Bomb Bugs Me!

Sonic kommt zum Freedom HQ zurück und erzählt Boomer und Sally, das er in Robotropolis Dr.Robotniks neuesten Plan herausgefunden hatte: ein Projekt namens "The Bomb" (die Bombe). Sonic ahnt das Schlimmste. Sie befürchten, das Robotnik mit seiner neuen Geheimwaffe die ganze Welt auslöschen könnte. Sonic hat aber einen Plan, sie stellen ein Schild mit einer Demonstration gegen Robotniks Geheimwaffe auf. Robotnik denkt, sie stehen wirklich dort, und er greift mit seinen Swatbots die Wand an, in der Zwischenzeit eilen Sally, Boomer und Sonic in das Hauptquartier um die Bombe zu entschärfen, bevor Robotnik sie auslösen kann. Boomer verkleidet sich als Robotnik und verlangt von Crabmeat, das er die Bombe unverzüglich zu Robotniks Büro bringen soll. Crabmeat aber erkennt Boomer und kämpft gegen ihn, aber Boomer gewinnt und bekommt die Bombe. Doch Boomer stellt sich als Robotnik heraus, während Robotnik Boomer ist. Robotnik und Boomer beginnen sich zu streiten, wer wer ist, da sie hunderte von Anzügen anhaben. Als sich Boomer und Robotnik zur Erschöpfung kämpfen, nehmen die Freedom Fighters die Bombe und gehen zurück nach Knothole, wo sie das Paket mit der Bombe öffnen, die sich aber als Insektenspray herausstellt, weil Robotnik von einer Plage Fliegen heimgesucht wird...

In Rabbot Deployment!

In Knothole schauen sich die Freedom Fighters Boomers Fotos an, die er mit seiner "Meerjungfrauen-Camera" gemacht hat. Auf einem Foto entdecken sie einen Tunnel von Dr.Robotnik. Sofort machen sich Sonic und Boomer auf, um der Sache auf den Grund zu gehen. Sie sehen, das eine junge Häsin von ein paar Swatbots entführt wird und in einen transportierbaren Robotisierer gesteckt wird. Sonic zerstört die Swatbots und den Robotisierer. Sie können zwar die Häsin retten, aber ein Arm und zwei Beine sind bereits robotisiert. Sie bringen sie nach Knothole, wo sie zu sich kommt und sich als Bunnie vorstellt. Sie will sich den Freedom Fighters anschließen und zeigt ihre neuen Fähigkeiten, die ihr als Cyborg gegeben wurden. Es kommt später Antoine angerannt und will Bunnie dazu ermuntern, sich den Freedom Fighters anzuschließen. Später rettet Bunnie Sonic, als dieser fast von einem Burrobot überfahren wurde und macht sich Sorgen, als Sonic gegen Burrobot kämpft.Sonic wird von dem Roboter gelähmt, doch Bunnie dreht ihn einfach um, und Sonic gibt ihm den Rest. Bunnie wird schließlich in die Freedom Fighters aufgenommen.

Personen

Sonic

Boomer

Sally

Dr.Robotnik

Crabmeat

Swatbots

Bunnie Rabbot-D'Coolette (Erster Auftritt)

Antoine D'Coolette

Burrobot

Uncle Chuck (cameo)

Deutsche Übersetzung

Am 08. 10. 2013 erscheint eine deutsche Übersetzung dieser Ausgabe im Sonic Sonderband 1. Einzeln erschien die dritte Ausgabe in deutscher Übersetzung nicht.

Trivia

  • Tails ist auf dem Cover zu sehen, obwohl er in der Ausgabe gar nicht vorkommt.
  • Uncle Chuck hat ein Cameo.
  • In dem Comic wird auch erklärt, wie Bunnie ein "Rabbot" wurde.







Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki