Fandom

Sonic Wiki

Archie Sonic the Hedgehog Ausgabe 28

3.463Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

← Vorherige Ausgabe

Ausgabe 28
Sonic the Hedgehog Comic

Nächste Ausgabe →


I-was-programmed-to-enslave-your-heart.

Archie Sonic the Hedgehog Ausgabe 28 ist die achtundzwanzigste Ausgabe der StH-Reihe. Sie ist teilzeitig auch der Nachvolger des Sonic Triple Trouble Comics.

Handlung

Sally freut sich darüber, dass Sonic wieder da ist doch fragt ihn ob alles in Ordnung ist ob er irgendwelche Sorgen habe. Er antwortet einfach: "Absolutely nothing!" Gleich danach setzt er Rotor außer Gefecht und beruhigt Sally dass sie keinen Schmerz fühlen wird. Sally beginnt für ihre Selbstverteidigung gegen Sonic zu kämpfen. Gleich danach kommen Tails und Bunnie. Tails fragt sich was sich vorgeht. Als Sonic alle angriffen und ihn im Schach hielten nutzte er seine Fähigkeit und schüttelte alle von sich runter. Robotnik freut sich darüber dass Sonic für ihn wie eine Puppe arbeitet, doch befürchtet das er dann später ein unabhängiger Bösewicht sein wird. Als Sonic mitten in der Nacht von einer Freedom Fighters Gruppe angegriffen wird, gelingt es ihnen nach einem Kampf den sie anfangs verloren haben ihn außer Gefecht zu setzen.

Sonic ist länger im Koma und als er aufwacht fragt ihn Sally, ob er irgendwelche Erinnerungen hat und er sagt, die einzige Erinnerung sei er war von einem Swatbot gekickt. Rotor berechnet seine Röntgen-Aufnamen und sticht danach Sonic eine Inektion in seinen Kopf worauf Sonic schreit. Sally fragt Rotor was er gemacht hatte. Rotor sagte dann das er dank der Inektion im ein EGG-Gerät rausholen kann, gleich danach meint Sonic er will niemanden weh tun und will irgendwo sehr weit gehen, wo er allein sein wird. Als Robotnik angreift bekommt Sonic seine Erinnerungen zurück und schließt sich der Freedom Fighters erneut an. Die Freedom Fighters ließen eine Bombe fallen worauf Robotnik und die Maschiene in den Abgrund gestürzt worden waren.

Nächsten Tag darauf geht Sonic zu Tails, welcher ihn ignoriert da er ihn für einen Verräter hält. Sonic erklärt ihm, dass er unter der Kontrolle von Robotnik war doch Tails regt sich auf und sagt: "Forget it!" Tails regt sich auch wegen der Angelegenheit auf, dass ihn alle Freedom Fighters vernachlästigen und ihn als ein Kleinkind behandeln und beschließt daher fort zu gehen. An einer Insel sieht er ein gefangenes Mädchen Namens Fiona, welche ihn um Hilfe bittet. Die beide erleben eine Liebe doch gleich stellt sich heraus dass sie für Robotnik arbeitet und als er sich dem nicht bewusst ist wird er von ihr und Robotnik gefangen genommen. Fiona sagt ihm einfach: "I-was-programmed-to-enslave-your-heart." Als Tails verschwindet und von ihm nur noch ein Schrei beginnt Fiona dies leid zu tun und sagt: "Tails is done for-" doch Robotnik beginnt einfach zu lachen.

Rückblicke auf...

Trivia

  • Robotnik erzählte über die Robo-Kopie von Sally, als wäre es Sally doch in Wirklichkeit schaute der Roboter wie Fiona aus.
  • Der Titel basiert auf den Song-Titel: Saturday Night's Alright For Fighting!
  • Der erste Teil dieser Geschichte ähnelte der SatAM Episode Sonic verliert sein Gedächtnis..
  • Lustiger Weise erscheint Fiona auch in KtH:28.

Bilder

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki